Letzte Aenderung: 22.11.2017 · Seite drucken

ENTFÄLLT WEGEN KRANKHEIT Frau sein und Unternehmertum?! Veranstaltung im Science Shop Vechta/Cloppenburg im Rahmen der Gründerwoche Deutschland 20.11.2017 - 18:30 Uhr bis 20.11.2017 - 20:30 Uhr

Organisator/Veranstalter: Science Shop Vechta/Cloppenburg  |  E-Mail: science.shop@uni-vechta.de

Die Veranstaltung am 20.11. entfällt aufgrund der Erkrankung einer Referentin. Neuer Termin ist Dienstag, 12. Dezember.

Die Veranstaltung beleuchtet die spezifischen Herausforderungen von Frauen als Gründerinnen aus wissenschaftlicher und praktischer Perspektive. In zwei Teilen wird live vor Ort und per Online-Übertragung diskutiert. Beginn ist um 18.30 Uhr im Science Shop bzw. online unter www.wissen-teilen.eu.

Vor Ort in Cloppenburg referiert Prof.in Dr. Stephanie Birkner zum Thema „Unternehmertum - Was hat das bitte mit dem Geschlecht zu tun?“. Birkner ist seit Oktober 2014 Juniorprofessorin an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Dort lehrt und forscht sie im Bereich Female Entrepreneurship. Sie ist Co-Founder der GREP GmbH und verfügt über mehrjährige Praxiserfahrungen als Trainerin und Coach für die Entwicklung von Persönlichkeits- und Teamprofilen.



Der Impulsbeitrag von Melanie Swart-Sauer aus Görlitz wird online zugeschaltet. Die zweifache Mutter und selbständige Unternehmerin spricht über „Familie und erfolgreich selbständig sein - wie geht das?“ Swart-Sauer ist freiberufliche 3D-Designerin und betreibt mit zwei Partnerinnen ein Architekturbüro. Zusätzlich hat sie im letzten Jahr mit zwei weiteren Partnern die Marketingagentur iqnis-marketing gegründet.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Gründerwoche Deutschland statt. Sie ist Teil der „Global Entrepreneurship Week“, einer weltweiten Aktionswoche zur Förderung des Unternehmergeistes, die vom 13. bis 19. November 2017 zeitgleich in über 100 Ländern stattfindet.

Es ist möglich, sich online in die Konferenz einzuwählen und bequem vom Arbeitsort oder von zu Hause aus teilzunehmen. Hierzu wird lediglich ein Computer mit Internetzugang, aber keine Installation von Programmen benötigt. Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei.

Den Zugang zur Online-Konferenz sowie weitere Informationen finden Sie unter www.wissen-teilen.eu, Auskunft erteilen Dr. Daniel Ludwig und Karin Bokop, science.shop[at]uni-vechta[dot]de.

Veranstaltungsort: Universität Vechta, Science Shop Vechta/Cloppenburg (Raum D 301, 1. OG) in der Bahnhofstraße 57, Cloppenburg