Vechta

Castrum Vechtense im Zitadellenpark in Vechta

Vechta ist eine kleine Stadt in Niedersachsen. Sie liegt zwischen Osnabrück, Bremen und Oldenburg, mitten im idyllischen Moorgebiet.

Vechta bietet eine kleine Innenstadt, in der man etwas schlendern und das Nötigste einkaufen kann. Zudem finden Sie hier viele Cafés und Restaurants. In der Innenstadt finden häufig kleinere Feste und verkaufsoffene Sonntage statt.

Auf dem Europaplatz vor der Sparkasse steht das Wahrzeichen von Vechta: das Pferd Warwick Rex. Es ist das Pferd vom Springreiter Alwin Schockemöhle, der in Mühlen im Landkreis Vechta wohnt und 1976 in Montreal (Kanada) bei Olympia Gold für Deutschland gewann. Vechta ist sehr bekannt für die Pferdezucht, es finden daher regelmäßig Auktionen mit Oldenburger Pferden statt.

Im Zitadellenpark kann man an sonnigen Tagen gut picknicken, spazieren gehen und entspannen. Dort findet sich auch das Museum im Zeughaus, welches Ihnen viele Informationen und Mitmachaktionen zur Geschichte Vechtas bietet. Das Castrum Vechtense, welches auf einer kleinen Insel im See des Zitadellenparks steht, gehört mit zum Museum und kann besichtigt werden. Mitte September finden im Zitadellenpark hier auch die Burgmannen-Tage statt, ein Mittelaltermarkt. Auf der Opens external link in new windowSeite des Museums finden Sie Informationen, Ausstellungen und Veranstaltungen, die angeboten werden.

In der Nähe des Zitadellenparks befindet sich auch der Hochzeitswald, wo man gut spazieren gehen und die Natur genießen kann.

Mehr über die Geschichte Vechta können Sie auch an Führungen, wie „Mit dem Nachtwächter durch Vechta“ oder „Heilwig Bestmann – Hexe von Norddöllen“ teilnehmen. Das vielfältige Programm von Touren finden Sie auf der Seite des Opens external link in new windowNordkreis Vechta.

Für verregnete Tage bietet es sich an in Vechtas Kino Schauburg Cineworld einen Film anzuschauen. Das Kino ist relativ klein, aber es bietet viele aktuelle Filme. Das aktuelle Kinoprogramm finden Sie Opens external link in new windowhier. In der Regel sind die Filme jedoch auf deutsch, was eine tolle Möglichkeit darstellt, um Ihre Deutschkenntnisse zu üben. Sollten Sie aber Filme auf einer anderen Sprache schauen wollen, müssen Sie auf Kinos in z. B. Bremen und Osnabrück ausweichen. Filme in Originalfassung mit (deutschen) Untertiteln können Sie an der Bezeichnung „OmU“ nach dem Titel erkennen. 

Neben dem Kino befindet sich das Metropol, ein Theater. Dort finden regelmäßig Aufführungen statt. Das Programm und den Ticketverkauf finden Sie Opens external link in new windowhier. Das Programm ist sehr vielfältig und es gibt dort auch Vorführungen für Kinder, allerdings nur in der deutschen Sprache.

Der Stoppelmarkt ist das größte Event in Vechta. Jedes Jahr findet er Mitte August statt. Der Stoppelmarkt ist ein großes Volksfest für Jung und Alt. Sechs Tage wird gemeinsam gefeiert und das Leben genossen. Genaue Informationen, das Programm des jeweiligen Jahren, die Geschichte des Marktes sowie den Countdown bis zum nächsten Markt finden Sie auf der Homepage des Opens external link in new windowStoppelmarktes.  

Das Hallen-Wellenbad und Freibad in Vechta ist ein kleines Schwimmbad, das im nördlichen Stadtteil liegt. Im Innenbereich findet regelmäßig Wellenbetrieb statt und im Außenbereich gibt es eine Rutsche, ein Volleyballplatz und eine große Liegewiese. Zudem verfügt das Schwimmbad über ein Bistro Café. Dort findet man Getränke und Essen, wenn man sich nach dem Schwimmen und Planschen stärken will.

Die Toncoole ist ein Natur- und Strandbad und öffnet nur im Sommer. Für ein entspanntes Feierabendgetränk lädt der dazugehörige Biergarten ein.

Öffnungszeiten und Preise für das Hallen-Wellenbad und die Toncoole finden Sie Opens external link in new windowhier.

In dem Easy Strike Bowlingcenter können Sie mit Freunden oder der Familie bowlen oder Billard spielen. Preise und Öffnungszeiten finden Sie Opens external link in new windowhier.

Vechta bietet zudem ein großes Angebot an Opens external link in new windowSportarten in Vereinen. In der Nähe der Universität findet sich der Opens external link in new windowGolfplatz. Zudem gibt es in Vechta und der Umgebung sehr viele Opens external link in new windowPferdegestüte, wo man Reitunterricht nehmen kann.

Weitere Informationen zu Aktivitäten in Vechta finden Sie auch Opens external link in new windowhier.

Letzte Aenderung: 14.09.2020 · Seite drucken

Ansprechperson:

Dr.in Caterina Bonora

Ansprechperson für das Welcome Centre

E-Mail:Opens window for sending email welcomecentre[at]uni-vechta[dot]de

Raum G 08

Fon +49. (0) 4441.15 747
Fax +49. (0) 4441.15 67 613