Wenn Sie als Gastwissenschaftler*in oder Promotionsstudent*in derzeit an der Universität Vechta sind und Ihre Deutsch- und/oder Englischkenntnisse verbessern oder eine andere Fremdsprache erlernen möchten, finden Sie hier Informationen zum Sprachangebot der Universität Vechta. 

Die Universität Vechta bietet im Sprachenzentrum an Fremdsprachen (medienunterstützt) zu vermitteln. Das Angebot richtet sich an alle immatrikulierten Student*innen der Universität Vechta sowie an Mitarbeiter*innen der Lehre und Verwaltung. Wenn Sie also an der Universität Vechta immatrikuliert oder Mitarbeiter*in der Universität Vechta sind, können Sie an den angeboten des Sprachenzentrums teilnehmen.  Genauere Informationen zu dem Sprachangebot sowie zu Sprachzertifikaten können Sie der Seite des Opens internal link in current windowSprachenzentrums entnehmen.

Wenn Sie nicht immatrikuliert sind, können Sie das Sprachangebot des Sprachenzentrums leider nicht nutzen. Trotzdem haben Sie die Möglichkeit Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Beispielsweise können Sie an einem Sprachtandem teilnehmen, um Ihre Deutschkenntnisse anzuwenden und gemeinsam zu lernen. Dabei unterstützen sich zwei Personen dabei die jeweilige Muttersprache des anderen zu erlernen. Weitere Informationen finden Sie Opens internal link in current windowhier. Das Anmeldeformular auf der verlinkten Seite kann nur von Studierenden der Universität Vechta direkt genutzt werden. Für Gastwissenschaftler*innen erfolgt die Anmeldung durch das Welcome Centre. Wenden Sie sich also bitte an uns und wir vermitteln Ihr Interesse gerne dem Sprachenzentrum.

Sollten Sie darüber hinaus gerne trotzdem einen Sprachkurs besuchen, können wir Sie im Welcome Centre gerne beraten und über mögliche weitere Sprachkursmöglichkeiten informieren. 

Ansprechperson:

Dr.in Caterina Bonora

Ansprechperson für das Welcome Centre

E-Mail: Opens window for sending emailwelcomecentre[at]uni-vechta[dot]de

Raum G 08

Fon +49. (0) 4441.15 747
Fax +49. (0) 4441.15 67 613