Hochschulpersonal

Das International Office möchte die Mobiität des Hochschulpersonals gerne erhöhen. Im Rahmen von Erasmus+ ergeben sich viele Möglichkeiten an einer Fortbildung im Ausland teilzunehmen.

Bei Fragen kommen Sie gerne auf uns zu.

Tallinn, Estland


Englisch und internationale Kommunikationskompetenzen für Mitarbeiter

Englisch und internationale Kommunikationskompetenzen für Mitarbeiter

1) Flüssiges Englisch (York + Malta) + Allgemeinenglisch (nur in Malta) 

 Zielgruppe: Professoren, Dozenten, Lehrbeauftragte, Hochschulpersonal sowie Fach- und Führungskräfte aus anderen Bereichen

 Kursziel: Verbesserung der Sprachkompetenzen im Englischen – der Verbesserung von Redefluss und Selbstvertrauen in Diskussionen und dem Diskurs relevanter allgemeiner, politischer und beruflicher Themen, der Erweiterung des Vokabulars und der Sicherheit in der Anwendung grammatikalischer Regeln. Das Training findet in der Minigruppe (Flüssiges Englisch) mit maximal 6 Teilnehmern bzw. der Kleingruppe (Allgemeinenglisch) mit maximal 8 Teilnehmern statt und wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten. 

Der Unterschied zwischen Flüssigem Englisch und Allgemeinenglisch ist, dass Flüssiges Englisch sich stärker auf die Kommunikation und den Redefluss im Vordergrund stehen, während Allgemeinenglisch etwas stärker einem herkömmlichen Englischunterricht (stärker auf Grammatik fokussiert) ähnelt.

Das Training findet in Minigruppen mit max. 6 Teilnehmern bzw. Kleingruppen mit max. 8 TN bei Allgemeinenglisch statt, ab A2/B1 Level, auf Anfrage wöchentlich 2018/2019 möglich. 

Bitte beachten Sie, dass bei York Associates an ausgewählten Daten noch einen ähnlichen Kurs "Flüssiges Englisch für Fachkräfte aus dem Bildungssektor" anbieten, der dem Kurs "Fluent English" stark ähnelt, aber in grösseren Gruppen über 21 Stunden durchgeführt wird an ausgewählten Daten durchgeführt wird und preislich günstiger ist. Weitere Informationen hierzu im Anhang oder folgenden Kurslinks:  

Bitte beachten Sie, dass bei einer Buchung bis Ende September diesen Jahres für 2020 die Preise von 2019 garantiert werden, im folgenden die Kurslinks: 


Allgemeinenglisch


Flüssiges Englisch: 

 

2) Wissenschaftliches Schreiben und Vortragsrhetorik in Englisch (York + Malta) 

 Zielgruppe Malta: Dozenten, Lehrbeauftragte, (Nachwuchs-)Wissenschaftler

 Zielgruppe York
: Professoren, Dozenten
 
 Kursziel: Verbesserung folgender Kernkompetenzen:

- Englische Sprachkompetenz (Redefluss, Vokabular, Sicherheit in Schrift und mündlicher Präsentation)

- Vortragsrhetorik und der hierfür benötigten sprachlichen Fertigkeiten im Englischen

- Stilsicherheit, Vokabular und Struktur beim Verfassen wissenschaftlicher Artikel im Englischen 

- Interkulturelle Kompetenz (Kommunikation im internationalen akademischen Arbeitsumfeld und mit internationalen Studenten)

Training in Minigruppen mit maximal 6 Teilnehmern, mindestens B1 Level.

Daten 2019/2020 im beigefügten Flyer. Noch wenige Plätze am 02. und 09.09. frei, NEUER Kurs am 16.12.2019 in Malta!

 

3) Wissenschaftliche Vorträge und Lehrveranstaltungen in Englisch (York, möglicherweise 2020 in Malta)


 Zielgruppe: Professoren, Dozenten
 
 Kursziel: Verbesserung folgender Kernkompetenzen:

- Einübung von Techniken zur wirksamen Gestaltung von Vorträgen und Präsentationen

- Englische Sprachkompetenz, Selbstvertrauen in der Fremdsprache und der sprachlichen Sicherheit 

  bei englischen Vorträgen und Lehrveranstaltungen

- Vortragsrhetorik 

- kommunikative Kompetenzen zur erfolgreichen interkulturellen Kommunikation, einschliessliche Beziehungsaufbau, Einflussnahme und
  Vertrauensbildung

Training in der Kleingruppe mit maximal 8 Teilnehmern, mindestens B1 Level.

 Neuer Kurs am 16.09.2019

 

3) Berufliche Kommunikationskompetenzen (York + Malta)

 Zielgruppe: Hochschulpersonal, Fach- und Führungskräfte aus dem administrativen Bereich

 Kursziel: Verbesserung folgender Kernkompetenzen:

- Englische Sprachkompetenz (Redefluss, Vokabular, Selbstvertrauen in Diskussionen)

- Berufliche Kommunikationskompetenz (Besprechungen, Telefonate, Verhandlungen mit internationalen Kollegen, Präsentationen)

- Interkulturelle Kompetenz (Verbesserung des Verständnisses der Herausforderungen eines internationalen interkulturellen Arbeitsumfeldes). 

Das Training findet in der Minigruppe mit maximal 6 Teilnehmern statt und wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten. Ab B1/B2 Level. Auf Anfrage wöchentlich möglich, 

Bitte beachten Sie, dass bei einer Buchung bis Ende September diesen Jahres für 2020 die Preise von 2019 garantiert werden, im folgenden der Kurslink: Berufliche Kommunikation

Bitte beachten Sie, dass wir in beiden Instituten im Rahmen der Lehrerfortbildungen einen ähnlichen Kurs in grösseren Gruppen über 21 Stunden zu einem niedrigeren Preis durchführen. Weitere Informationen hierzu auf Anfrage.



----------------------------------------------------------------------------------
Die Daten für das Jahr 2019/20 finden Sie Initiates file downloadhier.


Die Trainings sind so aufeinander abgestimmt, dass sich die Kurse in Allgemeinenglisch und Flüssigem Englisch an Personen aus dem administrativen und dem akademischen Bereich mit niedrigerem Englischlevel wenden, um deren englische Sprachkompetenz zu verbessern. Darauf aufbauend kann dann an den beruflich benötigten Kommunikationskompetenzen in Englisch gearbeitet werden.

Weitere Informationen bzw. Flyer zu allen drei Trainingsprogrammen finden Sie im Anhang, im folgenden die Links zu den E-Broschüren bzw. Webseiten der beiden Institute:

http://www.etimalta.com/de/
https://york-associates.co.uk/download-view/language-brochure/

Mobilität zu Fort- und Weiterbildungszwecken (STT)

Erasmus+ ermöglicht Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen von Hochschulpersonal in Programmländern zum Ausbau der Internationalisierung.

Weitere Informationen finden Sie Opens internal link in current windowhier.

IMOTION

Das Projekt IMOTION (Integration and Promotion of Staff Training Courses at Universities across Europe) wurde im Oktober 2013 als eine einjährige Initiative begonnen und wurde vom Lifelong Learning Programme der Europäischen Union mitfinanziert.

Auf der IMOTION Staffmobility Online Plattform (Opens external link in new windowhttp://staffmobility.eu/) finden Sie Informationen über Trainings für administrative und technische Angestellte innerhalb Europas. Durch diese Plattform sollen Einrichtungen des Hochschulwesens dabei unterstützt werden ihre Mitarbeitertrainings zu fördern und Mitarbeiter der Universität bei der Suche nach passenden Trainings oder Job Hospitationen zu unterstützen.

Downloadmaterial

Auf der interaktiven Plattform der internationalen DAAD-Akademie (iDA) finden Sie digitale Lernmaterialien des Bereichs „Englisch für Angestellte der Hochschulverwaltung“ zum flexiblen Selbststudium.

Dieses kostenfreie Online-Angebot ergänzt das Portfolio der iDA an Präsenzkursen und begleitenden Publikationen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Last revision: 2019-09-18 · Print page

Ansprechperson

Sarah Winkler

stellvertretende Leitung, ERASMUS Koordinatorin

Email: Opens window for sending emailsarah.winkler[at]uni-vechta[dot]de

Raum G06
Fon +49 (0) 4441. 15 660
Fax +49 (0) 4441. 15 67613

Sprechzeiten