Die Internationale Woche 2020 findet erstmalig digital statt

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie findet dieses Jahr die internationale Woche erstmalig digital statt.

Programm Initiates file downloadDownload 


Internationale Woche – Die Welt in Vechta

Logo der Internationalen Woche

Jedes Jahr im Sommersemester findet an der Universität Vechta die Internationale Woche statt.

Die Internationale Woche ist wesentlicher Bestandteil von "Internationalisation at Home" an der Universität Vechta. Alle Studierende - und gerade diejenigen, die nicht an Mobilitätsmaßnahmen teilnehmen können - erhalten auf diese Weise Gelegenheit, sich internationale Kompetenz anzueignen.

Während der Internationalen Woche werden fachbezogene und interdisziplinäre Lehrveranstaltungen und Seminare aus verschiedenen Fachbereichen angeboten, die die Studierenden mit Lehrenden aus Partnerhochschulen in englischer oder deutscher Sprache bearbeiten. Begleitend dazu finden interkulturelle Trainings sowie Angebote für das Hochschulpersonal rund um Auslandsmobilität statt.

Die Internationale Woche wird 2020 aufgrund der Corona-Pandemie digital stattfinden.

Weitere Informationen zu allen vergangenen Internationalen Wochen finden Sie hier.


Letzte Aenderung: 16.06.2020 · Seite drucken

Ansprechpartnerin

Laura Heinz

Ansprechpartnerin für Erasmus+ mit Partnerländern

E-MailOpens window for sending emaillaura.heinz[at]uni-vechta[dot]de

Raum G 06
Fon +49(0)4441. 15 462

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung