Mentorenprogramm - VIP

Das internationale Mentorenprogramm VIP (Vechta's International Program) hat zum Ziel, Studierende, die nicht mit dem Studienstandort Vechta und/oder den Studienbedingungen der Bundesrepublik Deutschland vertraut sind, zu unterstützen und zu begleiten, indem sie einen persönlichen Mentor oder eine Mentorin erhalten.

Die Mentorinnen und Mentoren studieren selbst an der Universität Vechta und sind somit mitten im Geschehen. Sie sind persönliche Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bei Fragen, Herausforderungen oder Problemen. Sie helfen den ersten Kulturschock etwas zu mildern und vermitteln internationalen Studierenden das Leben und die Kultur in Deutschland aus ihrer Sicht. Auch Angebote, Veranstaltungen und Events außerhalb des Universitätskontextes kommen hierbei nicht zu kurz.

Ziele der Begleitung und Unterstützung:

  • Internationale Studierende sollen ein Gefühl des Willkommenseins an der Universität Vechta vermittelt bekommen.
  • Internationale Studierende sollen an ihrem neuen Studienstandort Vechta eine zuverlässige Ansprechperson vorfinden, die ihnen Informationen, Unterstützung, Begleitung, Hilfe und Orientierung anbietet.
  • Ein transkultureller Austausch und die Integration der internationalen Studierenden sollen durch diese persönliche Betreuung erleichtert und verbessert werden.
  • Internationale Studierende sollen durch die individuelle Betreuung unterschiedliche Beratungs- und Serviceleistungen erhalten:
  1. Herstellen eines ersten Kontakts bereits vor der Ankunft in Vechta;
  2. Abholung vom Bahnhof und Begleitung zur Unterkunft;
  3. Durchführen eines Stadt- und Campusrundgangs zur besseren Orientierung und für ein schnelleres Eingewöhnen;
  4. Organisation des Studieneinstiegs beispielsweise durch Begleitung zu den einzelnen Hochschuleinrichtungen wie dem Rechenzentrum, der Mensa oder der Bibliothek;
  5. Unterstützung bei der Studienplanung und Erstellung des Stundenplans;
  6. Unterstützung bei der Kontaktherstellung zu anderen Studierenden der Universität Vechta.

Teilnahmevoraussetzungen:

Die Teilnahme am internationalen Mentorenprogramm ist freiwillig. Weder als internationale Studentin oder als internationaler Student noch als Mentorin oder Mentor gehen Sie bindende Verpflichtungen ein. Ausnahmeregelungen gelten für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Opens internal link in current windowZertifikats Internationale Kompetenz, die sich die Teilnahme an dem Mentorenprogramm für das Zertifikat anrechnen lassen möchten.

Das Mentorenprogramm verfolgt vor allem das Ziel, dass die internationalen Studierenden und ihre Mentoren bzw. Mentorinnen gemeinsam Zeit innerhalb und außerhalb des Universitätskontextes verbringen, andere Sprachen und Kulturen kennenlernen und durch Aufgeschlossenheit, Freude und Interesse die eigenen Erfahrungen erweitern.

Anmeldung für ...

internationale Studierende/Mentees

Möchten Sie als internationale Studentin oder als internationaler Student von der Begleitung und Unterstützung einer Mentorin oder eines Mentors der Universität Vechta für Ihre Studienzeit hier in Deutschland profitieren, dann sind Sie in unserem internationalen Mentorenprogramm genau richtig.

Wenn Sie an unserem internationalen Mentorenprogramm teilnehmen möchten, dann füllen Sie bitte das Anmeldeformular für internationale Studierende aus. Schicken Sie das ausgefüllte Formular entweder per E-Mail an international.office(at)uni-vechta.de oder schicken Sie es per Post an folgende Andresse:

Postanschrift:

Universität Vechta
International Office
Driverstr. 22
D-49377 Vechta 
Germany

 

Internationales Mentorenprogramm

Anmeldeformular

für internationale Studierende/Mentees

Initiates file downloadPDF-Formular

Initiates file downloadPDF-Form

 

Sie werden eine Bestätigung erhalten, nachdem Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist. Noch bevor Sie Ihr Studium hier an der Universität Vechta antreten, erhalten Sie per E-Mail die Kontaktdaten Ihrer Mentorin oder Ihres Mentors. So steht Ihrem erfolgreichen Studienstart hier an der Universität Vechta nichts mehr im Wege.

Mentorinnen und Mentoren der Universität Vechta

Für die Begleitung und Unterstützung suchen wir immer wieder studentische Mentorinnen und Mentoren, die Spaß an interkulturellen Themen haben und gern den Kontakt zu internationalen Studierenden herstellen wollen. Ein konkreteres Aufgabenprofil für interessierte Mentorinnen und Mentoren können Sie hier einsehen:

Initiates file downloadLeitfaden für die Betreuung von internationalen Studierenden im VIP

Die Teilnahme als Mentorin oder Mentor in diesem Programm ist unentgeltlich. Sofern Sie nicht bereits Teilnehmerin oder Teilnehmer des Opens internal link in current windowZertifikats Internationale Kompetenz sind und Ihr Engagement in diesem Zusammenhang anrechnen lassen, können wir Ihnen die aktive Teilnahme in unserem internationalen Mentorenprogramm jedoch als soziales bzw. internationales Engagement ausweisen.

Interessiert? Dann werden Sie Mentorin oder Mentor für unsere internationalen Studierenden.

Bei Interesse füllen Sie bitte das Mentoren-Anmeldeformular aus und schicken es an international.office(at)uni-vechta.de oder geben es direkt im International Office ab (Raum G 04 oder im Postfach 18 vor B1).

Bei Fragen melden Sie sich gern telefonisch unter (04441) 15-142 oder per E-Mail unter Opens window for sending emailinternational.office(at)uni-vechta.de.

Internationales Mentorenprogramm

Anmeldeformular

für Mentorinnen und Mentoren

Initiates file downloadPDF-Formular

Ansprechpartnerinnen

Marie Drauschke & Dr. Frauke Schumacher

Ansprechpartnerinnen für internationale Studierende

E-Mail:

Opens window for sending emailmarie-kathrin.drauschke[at]uni-vechta[dot]de /

Opens window for sending emailfrauke.schumacher[at]uni-vechta[dot]de

Raum G 06
Fon +49. (0) 4441.15 437
Fax +49. (0) 4441.15 67613 

Sprechzeiten:

Dienstag      10:00 - 11:00 Uhr
Mittwoch      14:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag  10:00 - 11:00 Uhr

und nach Vereinbarung.