Gasthörerstudium

Geflüchteten steht die Universität u.a. in Form eines Gasthörerstudiums offen. Als GasthörerIn nehmen Sie im Umfang von vier bis acht Semesterwochenstunden (i.d.R. zwei bis vier Lehrveranstaltungen) am regulären Studienbetrieb in Vorlesungen oder Seminaren teil und können unter bestimmten Voraussetzungen Prüfungsleistungen erbringen. Sie können als GasthörerIn jedoch keinen Abschluss erreichen.

Weitere Informationen erhalten Sie Opens external link in new windowhier bei der Koordination Offene Hochschule.

Letzte Aenderung: 03.01.2018 · Seite drucken