Staubsaugerroboter, Sensormatte zur Sturzerkennung, Überhitzungsschutz für Elektrogeräte, Kommunikation per Tablet: Die Zahl und Möglichkeiten technischer Hilfsmittel für das Wohnen im Alter sind vielfältig. Was gibt es auf dem Markt, welche Technik wünschen ältere Menschen, wie erreicht Technik die Menschen und wie kann eine bedarfsgerechte Beratung zu diesem Thema aussehen? Mit diesen Fragen befasste sich der 9. Niedersächsische Fachtag „Wohnen im Alter“ am Montag, 19. September 2016 an der...

Weiterlesen »

Die Universität Vechta hat am vergangenen Freitag, 16. September 2016, mit der Universität Lissabon einen Vertrag über die wissenschaftliche und kulturelle Zusammenarbeit geschlossen. Mit rund 50.000 Studierenden, darunter alleine 5.800 ausländischen Studierenden aus 106 verschiedenen Ländern und über 4.000 Doktorandinnen und Doktoranden, rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, 18 Fakultäten und einem Jahresbudget von über 300 Millionen Euro gehört die Universität Lissabon zu den größten...

Weiterlesen »

Studium, Ausbildung, Wissenschaft: Mit einem Gemeinschaftsstand präsentierten sich die Zentrale Studienberatung, der Bereich Ausbildung der Abteilung Personal und das NieKE – Landesinitiative Ernährungswirtschaft der Universität Vechta auf der Jobmesse Oldenburger Münsterland 2016 am 9. und 10. September auf dem Gelände des Stoppelmarkts in Vechta. Zum einen informierte die Studienberatung über das Studienangebot und Voraussetzungen, die man für ein Studium erfüllen muss. Zum anderen gab der...

Weiterlesen »

Für Personen, die nach mehrjähriger Berufstätigkeit oder Erziehungszeiten oder aus anderen Gründen ein Studium in Erwägung ziehen, stellen sich viele Fragen: Kommt ein Studium für mich (noch) in Frage? Wie kann ich Familie und Studium vereinbaren? Welche Anforderungen kommen auf mich zu? Wie läuft ein Studium ab? Liegt mir die akademische Arbeit? Wie kann ich das Studium finanzieren? Was kann ich ohne Abitur studieren? Wie kann ich mich auf ein Studium vorbereiten? Was bringt mir in meinem Alter...

Weiterlesen »

Am  vergangenen Dienstag fand in Kooperation mit dem Zentrum für Lehrerbildung der 2. Fachtag Inklusiver Mathematikunterricht  zum Thema „Gemeinsamen Mathematikunterricht sprachsensibel gestalten“ an der Universität Vechta statt. Organisiert hatte den Tag Dr. Gabriele Grieshop aus dem Fach Mathematik an der Universität Vechta. Nach der Begrüßung durch den Uni-Präsidenten Prof. Burghart Schmidt schloss sich eine Arbeitsphase an, in der die TeilnehmerInnen ihre eigene Praxis zu Themen wie...

Weiterlesen »

Mit einer Präsentation und anschließenden Diskussion haben 33 Studierende aus dem Fach Sachunterricht “ im Studiengang Bachelor Combined Studies an der Universität Vechta ihr Seminar „Sachlernen in inklusiven Lerngruppen“ in Kooperation mit der Overbergschule Vechta  am  vergangenen Montag erfolgreich abgeschlossen. Dabei fand das Seminar in den Räumlichkeiten der Schule statt. Zusammen mit den zehn Sachunterrichtslehrkräften der Overbergschule Vechta tauschten sich die Studierenden über Lehren...

Weiterlesen »

Die Universität Vechta erhielt am 31.8.2016 erneut das europaweit geschützte Zertifikat „audit familiengerechte hochschule“ der berufundfamilie gGmbH. Damit wird bestätigt, dass die Uni Vechta erfolgreich den Weg zur familiengerechten Hochschule beschreitet und Studierende und Beschäftigte bei der Vereinbarkeit von Studium bzw. Beruf und Familie unterstützt. „Wir sind sehr stolz auf die erneute Verleihung des Zertifikats und sehen uns in unserem bisherigen Engagement im Bereich...

Weiterlesen »

In den vergangenen Jahrzehnten sind menschliche ‚Spuren‘ in der Natur immer deutlicher geworden – das sog. Ozonloch durch Treibhausgase, umweltschädlicher Plastikmüll in den Ozeanen, Artensterben, die Versauerung der Meere sowie irreversible Schäden durch Rodungen oder Eingriffe in Gewässer sind nicht mehr zu ignorieren und gehen auf die menschliche Zivilisationstätigkeit zurück. Gleichzeitig ist auch ein verstärktes Bewusstsein für diese tiefgreifenden Veränderungen der Biosphäre auf planetarer...

Weiterlesen »

Bereits zum sechsten Mal darf die Universität Vechta im Jahr 2016 den Höffmann-Wissenschaftspreis für Interkulturelle Kompetenz verleihen. Erstmals erhält in diesem Jahr eine Forscherin den Preis: Prof.in Dr. Naika Foroutan vom Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung der Humboldt-Universität zu Berlin (HU). Der vom Reiseunternehmer Hans Höffmann gestiftete Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und würdigt herausragende und wegweisende Arbeiten aus Themenfeldern der...

Weiterlesen »

Am 17. Oktober startet der Online-Kurs "Allgemeiner Vorbereitungskurs Mathematik" der Servicestelle Offene Hochschule Niedersachsen. Der Kurs richtet sich speziell an Studieninteressierte mit Berufserfahrung, die über ein Mathematik-Studium nachdenken. Der Kurs mit acht Lektionen dient dazu, mathematische Grundfertigkeiten und Rechentechniken so zu wiederholen, zu vervollständigen und zu festigen, dass damit eine gezielte Vorbereitung auf ein Studium mit mathematischen Inhalten möglich ist. Der...

Weiterlesen »