Im kommenden Wintersemester öffnet die Universität Vechta wieder zahlreiche Lehrveranstaltungen aller Fächer für GasthörerInnen. Die Teilnahme erfolgt unabhängig von formalen Voraussetzungen wie z.B. dem Schulabschluss. Auch akademisch interessierte Flüchtlinge können sich einschreiben. In einer Einführungsveranstaltung können sich Interessierte vor Ort informieren am Montag, 18. September 2017, 18.30 Uhr, Hörsaal Q 015 (Driverstraße 24).
Die Einschreibung ins Gasthörerstudium erfolgt per...

Weiterlesen »

Zu einer Fraktionssitzung trafen sich am Montag, 11. September 2017, 16 Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion in den Räumen der Universität Vechta. Präsident Prof. Dr. Burghart Schmidt und die Vizepräsidentin für Lehre und Studium, Prof.in Dr. Martina Döhrmann, empfingen die Ratsmitglieder und informierten über aktuelle Entwicklungen an der Hochschule.
Ziel des Gesprächs war ein Austausch über die bisherige Entwicklung des Hochschulstandortes und Weichenstellungen für die Zukunft. Neben ganz...

Weiterlesen »

Am Freitag, 8. September 2017, luden die Kooperationspartner des Verbundprojekts „Prävention und Intervention bei Menschenhandel zum Zweck sexueller Ausbeutung: Technologieerarbeitung aus multidisziplinärer und institutionsübergreifender Perspektive“ (PRIMSA) zur Abschlusstagung nach Hannover. PRIMSA befasst sich seit Ende 2014 damit, Präventions- und Interventionsmaßnahmen auf den Ebenen von Ermittlungsarbeit, Hilfemaßnahmen und Fortbildungen zu entwickeln, die über Ländergrenzen hinweg...

Weiterlesen »

„Sachlernen in inklusiven Gruppen“ war der Titel eines Seminars, das das Fach Sachunterricht der Universität Vechta im vergangenen Sommersemester in Kooperation mit der Overbergschule  anbot. 15 Studierende des Bachelors Combined Studies nahmen teil und entwickelten speziell auf inklusive Klassen ausgerichtetes Unterrichtsmaterial. In einer Präsentation und anschließenden Diskussion stellten die Studierenden ihre Materialien am vergangenen Montag, 11. September 2017, in der Overbergschule vor...

Weiterlesen »

Die Universität Vechta und die Katholische Akademie Stapelfeld (KAS) bieten zum fünften Mal die gemeinsame Veranstaltung „Singen und Musizieren mit dementiell erkrankten Menschen“ an. Das zweitägige Seminar findet am 23. und 24. November 2017 in Stapelfeld statt, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Es handelt sich bei diesem Termin um das Einführungsseminar.
„Die Schwerpunkte des Kurses liegen auf elementarem Singen und Musizieren und grundlegendem Wissen über die Bedeutung von Musik im Bereich...

Weiterlesen »

Was passiert, wenn regionale Verunreinigungen wie Kalk oder Nitrat in Flüssen landen? Wie wirkt sich dies vor Ort und später in den Meeren und Ozeanen aus? Was kann man selbst tun, um die Qualität von Wasser zu messen? Mit diesen Fragen befasst sich der Themenabend „Wasser in Gefahr?!“ am Donnerstag, 14. September 2017, im Science Shop Vechta/Cloppenburg im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2016*17 „Meere und Ozeane“. Im Fokus stehen die regionale Verschmutzung der Gewässer im Oldenburger...

Weiterlesen »

Was will ich studieren? Was passt zu mir? Wie stelle ich mir meine berufliche Zukunft überhaupt vor? Für diejenigen, die ein Studium in Betracht ziehen, aber noch nicht wissen, was sie studieren wollen, bietet die Zentrale Studienberatung der Universität Vechta in den Herbstferien den Orientierungsworkshop „Deine Zukunft!“ an. Der Workshop am Donnerstag, 5. Oktober 2017 richtet sich speziell an Abiturientinnen und Abiturienten, die eine Orientierung im Dschungel der Studienmöglichkeiten suchen,...

Weiterlesen »

Das International Office der Universität Vechta bietet erneut einen Deutschintensivkurs für Geflüchtete  an, die eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen und in Deutschland ein Studium beginnen oder fortsetzen wollen. In diesem Kurs sind noch einige Plätze frei.
Der Kurs läuft vom 13. September bis zum 15. November 2017. Er geht von Kenntnissen auf dem Niveau B2 aus und bereitet auf den TestDaF („Test Deutsch als Fremdsprache“) vor, der als Sprachnachweis Pflicht ist für die Aufnahme eines...

Weiterlesen »

Am vergangenen Freitag und Samstag fand die Jobmesse Oldenburger Münsterland in der Münsterlandhalle in Cloppenburg statt. Bei bestem Wetter nutzten zahlreiche BesucherInnen die Chance, sich über aktuelle Berufe, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Jobangebote zu informieren. Mit einem Gemeinschaftsstand der Zentralen Studienberatung (ZSB), dem Bereich Ausbildung des Dezernats Personal  und der NieKE – Landesinitiative Ernährungswirtschaft war die Universität Vechta auch in diesem Jahr...

Weiterlesen »

Zu einem Kooperationsgespräch trafen sich der Präsident der Universität Vechta, Prof. Dr. Burghart Schmidt und Mitglieder der Schulleitung der BBS Marienhain. Die beiden Bildungsträger in der Kreisstadt tauschten sich über bereits bestehende Kooperationen und weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit aus. Kernfragen waren dabei denkbare Verbindungen zwischen der Altenpflegeausbildung der BBS Marienhain und dem Fachbereich Gerontologie sowie der ErzieherInnenausbildung und den Fachbereichen...

Weiterlesen »