Die Werkstatt Inklusion, Teilprojekt von BRIDGES – Brücken bauen, Zusammenarbeit initiieren und gestalten, bietet den Online-Workshop „Lehrveranstaltungen lernförderlich und heterogenitätssensibel planen und gestalten“ an. Diese hochschuldidaktische Weiterbildung richtet sich an alle Lehrenden in der Lehrer*innenbildung.

Weiterlesen »

Die Kooperation zwischen dem U.EDU Projekt der TU Kaiserslautern und dem Projekt BRIDGES der Universität Vechta trägt Früchte: Eine gemeinsam konzipierte Fortbildungsreihe 2021 für Lehrkräfte, Referendar*innen und Universitätsangehörige startet im Februar und führt Forschungsergebnisse rund um die Themen ‚Digitalisierung‘ und ‚Inklusion‘ in die Praxis. Im Fokus steht die Frage, wie mit Hilfe digitaler Medien, Materialien und Hilfsmittel guter inklusiver Unterricht...

Weiterlesen »

Es soll vorhandene Forschungsaktivitäten an der Universität Vechta bündeln, interdisziplinäre Forschung zum Schwerpunkt Inklusion fördern und eine gezielte Nachwuchsförderung sowie einen strukturierten Forschungstransfer ermöglichen. Nachdem alle drei Fakultäten sowie der Senat der Universität die Gründung des Instituts befürwortet haben und die Errichtung beschlossen wurde, haben sich nun die Gründungsmitglieder des BERGVINK digital zu ihrer konstituierenden...

Weiterlesen »

Der Verbund Transformationsforschung Agrar Niedersachsen hat sich zum Ziel gesetzt, in einer zu verstetigenden branchenübergreifenden Konsortiums-Initiative zwischen den Clustern „Automotive“, „Energie“ und „Agrar-und Ernährung“ gemeinsam Wege zu finden, um interdisziplinär den Herausforderungen in den Bereichen Innovationskraft, Digitalisierung und Klimawandel mit erfolgversprechenden Strategien und Geschäftsmodellen zu begegnen.

Weiterlesen »

Zum Abschluss der fünfteiligen LEADER-Veranstaltungsreihe „Isst was?“ erörtern wir das Thema der Zukunft der Landwirtschaft im Nordwesten. Wie kommt die Region mit dem unausweichlichen Wandel zurecht? Wie geht sie mit den vielfältigen Herausforderungen um? Wie entwickelt sich die Region weiter? Ist der Erhalt der regionalen Landwirtschaft im Kontext des globalen Wettbewerbs noch realistisch umzusetzen? Mit diesen und Ihren Fragen auf dem Tisch richten wir eine...

Weiterlesen »

< Veranstaltungen
März 2021
>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

27.03.2021 | 09:00 Uhr

Online-Tagung: „Kulturgeragogische Angebote in Zeiten von Corona“ / Call for Papers & Anmeldung

Die gegenwärtige Corona-Pandemie hat nicht nur Auswirkungen auf ein neues Verständnis von Hygienemaßnahmen zum Schutz der Bevölkerung,...
mehr >>