„Aufbrüche unter Papst Franziskus“ lautet das Rahmenthema der Ringvorlesung, zu der das Institut für Katholische Theologie der Universität Vechta in diesem Sommersemester einlädt. Die Vorträge der Ringvorlesung sind öffentlich, alle Interessierten sind willkommen. Beginn ist immer dienstags um 18.00 Uhr im Seminarraum (OG) der Kirche am Campus, Feldmannskamp 1.
Die katholische Kirche diskutiert derzeit Inhalte und Möglichkeiten, die früher undenkbar waren, der Umgang des Papstes mit der Kurie hat...

Weiterlesen »

Vom 22. bis 23. März 2017 fanden in Berlin die KTBL-Tage 2017 statt. Unter dem Titel „Zukunft der deutschen Nutztierhaltung“ diskutierten ExpertInnen aus Verbänden, Praxis und Wissenschaft. Für die Universität Vechta nahm Prof.in Dr. Christine Tamásy teil, Leiterin der Abteilung Dynamiken ländlicher Räume am Institut für Strukturforschung und Planung in agrarischen Intensivgebieten (ISPA). Sie referierte über Perspektiven deutscher Veredelungsregionen und sprach neben Peter Bleser,...

Weiterlesen »

Im Seminar “Postkoloniale Erinnerungskultur im öffentlichen Raum – ein Ausstellungsprojekt“ befassten sich im Wintersemester 2016/2017 18 Studierende der Fächer Designpädagogik und Kulturwissenschaften unter Leitung von Prof.in Dr. Gabriele Dürbeck und Dr. Nils Aschenbeck mit dem Denkmal „Der Bremer Elefant“. Sie arbeiteten die Geschichte der Kolonisierung Namibias (damals „Deutsch-Südwest“) auf und analysierten, wie sich der Umgang mit dem Denkmal im Laufe der Zeit veränderte. Das 1932 als...

Weiterlesen »

Am Dienstag, 4. April 2017, lädt das Fach Katholische Theologie der Universität Vechta zur Eröffnung der Ausstellung „Frieden ist…“. Zu sehen sind 23 Bilder, gemalt von Studierenden der Katholischen Theologie, Inhaftierten des Jungtätervollzugs Vechta und Flüchtlingen, die im Landkreis ihre neue Heimat gefunden haben. Das Kooperationsprojekt wurde im Wintersemester im Rahmen des Seminars „Menschen und Weltbilder der Friedenswissenschaft“ vorbereitet. Beginn ist um 14.00 Uhr in der Galerie vor...

Weiterlesen »

Gestern hieß die Universität Vechta in einer offiziellen Willkommensveranstaltung 38 neue Austauschstudierende auf dem Campus willkommen. Die internationalen Gäste stammen aus acht Ländern und verbringen ein bis zwei Semester in Vechta. Zusammen mit den Neuankömmlingen befinden sich zurzeit insgesamt 79 ausländische Austauschstudierende an der Universität.
Im Namen des Präsidiums begrüßte Dr. Claudia Schüller, Referentin der Vizepräsidentin, die Gäste und wünschte einen guten Start in der neuen...

Weiterlesen »
< Veranstaltungen
März 2017
>
M D M D F S S
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

07.03.2017 | 18:30 Uhr

Gasthörerstudium Sommersemester 2017

Am 03.04.2017 beginnt an der Universität Vechta das Sommersemester 2017 und mittendrin SIE: Als Gasthörende/r besuchen Sie ausgewählte...
mehr >>

08.03.2017 | 19:00 Uhr

Informationsveranstaltungen für Studieninteressierte mit Berufserfahrung

„Studieren ohne Abitur - Studieren mit Berufs- und Familienerfahrung“ ist der Titel der Informationsveranstaltungen, die die...
mehr >>

09.03.2017 | 11:45 Uhr

Vortrag „Der Jugendmigrationsdienst (JMD)"

Mit Beginn des Jahres 2017 hat die Universität Vechta eine Informationsreihe für akademisch interessierte Flüchtlinge gestartet. Die...
mehr >>

16.03.2017 | 11:45 Uhr

Vortrag „Die Studiengänge „Soziale Arbeit“ & „Management Sozialer Dienstleistungen“ in Vechta"

Mit Beginn des Jahres 2017 hat die Universität Vechta eine Informationsreihe für akademisch interessierte Flüchtlinge gestartet. Die...
mehr >>

20.03.2017 | 18:30 Uhr

Informationsveranstaltung zum Gasthörerstudium

Im Sommersemester öffnet die Universität Vechta wieder zahlreiche Lehrveranstaltungen aller Fächer für GasthörerInnen. Ein eigenes...
mehr >>

23.03.2017 | 11:45 Uhr

Vortrag „Gasthörerstudium"

Mit Beginn des Jahres 2017 hat die Universität Vechta eine Informationsreihe für akademisch interessierte Flüchtlinge gestartet. Die...
mehr >>

27.03.2017 | 08:00 Uhr

Politiken der Reproduktion - Politics of Reproduction

Vom 27. bis 29. März 2017 findet folgende Tagung, Tagungsort ist das Kulturzentrum Pavillon in Hannover, statt: Politiken der...
mehr >>

28.03.2017 | 08:00 Uhr

Politiken der Reproduktion - Politics of Reproduction

Vom 27. bis 29. März 2017 findet folgende Tagung, Tagungsort ist das Kulturzentrum Pavillon in Hannover, statt: Politiken der...
mehr >>

29.03.2017 | 08:00 Uhr

Politiken der Reproduktion - Politics of Reproduction

Vom 27. bis 29. März 2017 findet folgende Tagung, Tagungsort ist das Kulturzentrum Pavillon in Hannover, statt: Politiken der...
mehr >>

31.03.2017 | 09:30 Uhr

#weristderbremerelefant

Im Seminar “Postkoloniale Erinnerungskultur im öffentlichen Raum – ein Ausstellungsprojekt“ befassten sich im Wintersemester 2016/2017...
mehr >>