Laura Naegele

Altern und Arbeit


2018

26. September 2018. Erwerbstätige Rentner*innen: Zur Notwendigkeit einer Neukonzeptionalisierung von Karrieren im Rentenalter (Naegele, L., Hess, M.). Distributed Paper im Rahmen der Veranstaltung der Sektion Alter(n) und Gesellschaft "Das lange Leben in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche". 39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS). 24. - 28. September. Göttingen.

18. September 2018. Ageism in Hiring. Proposing an Analytical Process Model. (Naegele, L., De Tavernier, W., Hess, M. & Frerichs, F.). Vortrag im Rahmen der Aging & Society: Eight Interdisciplinary Conference. 18. - 19. Semptember. Tokio, Japan.

8. September 2018. Kompetenzentwicklung älterer Arbeitnehmer*innen im Handwerk: Determinanten existierender Angebotsstrukturen im Handwerkssektor. Vortrag im Symposium "Alter(n) und Lebensplanung". Gemeinsamer Jahreskongress DGG & DGGG "Vielfalt des Alterns: biomedizinische und psychosoziale Herausforderungen". 6. - 8. September. Köln.

7. September 2018. Karrieren nach der Rente: Karriere- und Arbeitsvorstellungen von arbeitenden Rentner*innen (Naegele, L., Hess, M., Mäcken, J.). Vortrag im Rahmen des Symposiums "Arbeitsmarktbeteiligung älterer Menschen während der Übergangsphase in den (Un-)Ruhestand: Ergebnisse der Studie "Transitions and Old Age Potential" (TOP). Gemeinsamer Jahreskongress DGG & DGGG "Vielfalt des Alterns: biomedizinische und psychosoziale Herausforderungen". 6. - 8. September. Köln.

6. September 2018. Alterserwerbslosigkeit: Aktivierungszwang oder Versorgungsanspruch (Naegele, L., Naumann, E., De Tavernier, W. & Hess, M.). Vortrag im Rahmen des Symposiums "Verantwortung im und für das Alter -  Herausforderungen und Grenzen durch Vielfalt". Gemeinsamer Jahreskongres DGG & DGGG "Vielfalt des Alterns: biomedizinische und psychosoziale Herausforderungen". 6. - 8. September. Köln.

31. August 2018. Working Pensioners in Germany: Do we need new Career Pathways and Working Agreements? (Hess, M. & Naegele, L.). Vortrag im Rahmen der Paper Session "S7 Reforming pension systems - employment, retirement and wellbeing in later life. ESPAnet Conference "Transformation of European welfare systems: challenges, problems and future prospects". 30. August - 01. September. Vilnius, Littauen.

18. Juli. Working Pensioners in Germany. Heterogeneity in Preferences for Working Conditions. (Hess, M., Naegele, L. & Mäcken, J.) Vortrag im Rahmen des Science Lab "Erwerbsteilhabe im Alter - neue Forschungsergebnisse" des Kompetenzclusters NRW. 18. - 20. Juli. Düsseldorf.

29. Juni 2018. And suddenly you're too old! Fighting Ageism at the Workplace. Ted-like Talk im Rahmen des Cost Action Events "Towards a World of all Ages". COST Action (1402): Ageism from a Multi-National, Interdisciplinary Perspective. 28. - 28. Juni. Bratislava, Slovenien.

26. März 2018. Ageism in Hiring: Proposing an Analytical Process Model. (Naegele, L., De Tavernier, W., Hess, M. & Frerichs, F.). Vortrag im Rahmen des Forschungsaufenthaltes am Instituto Universiário de Lisboa (ISCTE-IUL). Lissabon, Portugal.

01./02. Februar 2018. Ageism in Hiring: Proposing an Analytical Process Model. (Naegele, L., De Tavernier, W., Hess, M. & Frerichs, F.). Vortrag im Rahmen der Konferenz "Aging Workforces: Older Workers and Immigrants as New Pillars of Western Economies?. 01. - 02. Februar. Prag, Tschechien.

01./02. Januar 2018. Work Environment and the Origin of Ageism. (Naegele, L., De Tavernier, W. & Hess, M.). Vortrag im Rahmen der "COST Action Training School". COST Action (1402): Ageism from a Multi-National, Interdisciplinary Perspective. 01. - 02. Februar. Barcelona/Castelldefels, Spanien.

 

2017

05. Oktober 2017. Ageism in Hiring: Proposing an Analytical Model. (Naegele, L., De Tavernier, W., Hess, M. & Frerichs, F.). Vortrag im Rahmen des Workgroup Meetings "Ageism in the Workforce"; COST Action (1402): Ageism from a Multi-National, Interdisciplinary Perspective. 05. - 06. Oktober. Bukarest, Rumänien.

27. September 2017. Grenzen von Solidarität? - "Ageism" im Wiedereingliederungsprozess älterer Erwerbsloser in den Arbeitsmarkt. (Naegele, L., Hess, M., De Tavernier, W. & Frerichs, F.). Vortrag & Moderation des Symposiums "Heterogene Solidarität(en) im Alter. Gemeinsame Jahrestagung der Sektion III: Sozial- und Verhaltenswissenschaftliche Gerontologie und der Sektion IV: Soziale Gerontologie und Altenarbeit der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG). 27. - 28. September. Fulda. 

24. August 2017. A process model for analysing discrimination in the hiring process - An application on ageism against older unemployed workers in the labour market. (Naegele, L., De Tavernier, W., Hess, M. & Frerichs, F.). Vortrag im Rahmen der 3rd. Conference on Labour Discrimination. 23. - 24. August. Växjö, Schweden.

23. Juli 2017. Training Older Workers in Small and Medium-Sized Enterprises. Results from Germany. Vortrag im Rahmen des Pre-Conference Workshop "Translating Research on Ageing & Work into Practice: Effective Strategies for Communicating with Employers". 21th World Congress on Gerontology and Geriatrics (IAGG). 23. - 27. Juli. San Fransisico, USA.

20. Juni 2017. Anerkennung der beruflicher Kompetenzen von Flüchtlingen - Ein Beitrag zur Integration. Vortrag im Rahmen des Forschungsforums "Forschung zu Fluchtmigration an der Universität Vechta - Perspektiven und Herausforderungen" Uni.Tag "Flucht.Migration" an der Universität Vechta. Vechta.

22. Februar 2017. Competence Development of Older Workers in Small and Medium Sized Companies. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums des Centers for Comparative Welfare Studies (CCWS) at Aalborg University. Aalborg, Dänemark.

 

2016

28. November 2016. Trends im Handwerk - wie mache ich meine Mitarbeiter fit für zukünftige Herausforderungen. (Naegele, L. & Kortsch, T.). Vortrag im Workshop "Trends im Handwerk - Digitalisierte Prozesse, anspruchsvolle Kunden und gewerkübergreifendes Arbeiten". Transferveranstaltung: Blick in die Zukunft - Mitarbeiterentwicklung in Zeiten des Wandels. Osnabrück.

20. September 2016. How to understand ageism at the workforce?. (Naegele, L., De Tavernier, W. & Hess, M.). Vortrag im Rahmen des Midterm-Meeting; COST Action (1402): Ageism from a Multi-National, Interdisciplinary Perspective. 19. - 20. September. Eindhoven, Niederlande.

13. September 2016. Alternde Belegschaften im Handwerk. Vortrag im Workshop "Alter(n) in Organisationen - bisherige Befunde und weiterer Forschungsbedarf". (Aus-)Bildungskongress der Bundeswehr an der Helmut-Schmidt-Universität. 13. - 15. September. Hamburg.

09. September 2016. Alternde Belegschaften im Handwerk - Eine Frage des betrieblichen Kompetenzmanagements? Leitung  des & Vortrag im Symposium(s): Erwerbstätigkeit im Alter: Förderliche Maßnahmen auf der betrieblichen Ebene. Gemeinsamer Gerontologie und Geriatrie Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) sowie der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG). 07. - 10. September. Stuttgart.

05. September 2016. Betriebskultur und Wissenstransfer - Arbeitsintegrierte Kompetenzentwicklung durch "Kompetenz-Tandems" bei der ebm GmbH & Co. KG. Vortrag im Rahmen des Fokusgruppentreffens "Betriebskultur und Kompetenznutzung". 05. - 06. September. Halle (Saale). 

22. Juli 2016. Betriebliches Kompetenzmanagement für ältere Arbeitnehmer*innen in Klein- und mittelständigen Unternehmen - Ein Beispiel aus dem Handwerk. Vortrag im Rahmen der Forschungswerkstatt "Interview mit Expertinnen und Experten". 12. Berliner Methodentreffen. 22. - 23. Juni. Berlin.

16. Juni 2016. Work Environment and the Experience of Ageism. (De Tavernier, W., Naegele, L. & Hess, M.) Vortrag im Rahmen des COST Action Meeting. COST Action (1402): Ageism from a Multi-National, Interdisciplinary Perspective. 15. - 16. Juni. Tel Aviv, Israel.

03. Juni 2016. Das Fachgebiet Altern und Arbeit im Fokus. Vortrag  im Rahmen der Veranstaltung "Uni trifft Wirtschaft" an der Universität Vechta. Vechta.

15. März 2016. Integrierte Kompetenzentwicklung im Handwerk - Das Projekt "In-K-Ha". Vortrag vor der Innungsversammlung der Metall-Innung Meppen. Meppen.

04. März 2016. Betriebliches Kompetenzmanagement für ältere Beschäftigte im Handwerk - Was und vor allem Wie?. Vortrag im Rahmen des Symposiums "Betriebskultur und Kompetenznutzung". 62. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (GfA). 02. - 04. März. Aachen.

02. März 2016. Kompetenzentwicklung im Handwerk - Betriebliche Handlungsstrategien. Vortrag im Rahmen des "Doktorandenkolloquiums". 62. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (GfA). 02. - 04. März. Aachen.

19. Februar 2016. Handwerk Digital ?! -  Arbeitsintegrierte Kompetenzentwicklung für die digitalisierte Arbeitswelt im Handwerk. Vortrag im Rahmen der Session: "Herausforderungen für die Förderung von Gestaltungskompetenz im Kontext von Industrie 4.0". Tagung des Förderschwerpunktes "Betriebliches Kompetenzmanagement im demografischen Wandel". 18. - 19. Februar. Hildesheim.

19. Januar 2016. Beschäftigungsfähigkeit älterer Arbeitnehmer - Ein Blick in die Praxis: Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt "In-K-Ha". Vortrag im Rahmen Seminars "Demografischer Wandel in Organisationen" des Masterstudiengangs "Organisationsentwicklung und Management" an der Universität Bielefeld. Bielefeld.

 

2015

08. Dezember 2015. Competence Development of Older Workers within the German Craft Sector. Vortrag im Rahmen des "INSPIRE Doktorandenkolloquium" als Teil des Austauschprogramms mit der St. Augustine University of Tanzania. Vechta.

11. November 2015. Integrierte Kompetenzentwicklung im Handwerk - Vorstellung des Projekts "In-K-Ha". Vortrag im Rahmen des "Forschungskolloquiums des Institut für Gerontologie" an der Universität Vechta. Vechta.

05. November 2015. Wertschätzung und Wissenstransfer. Arbeitsintegrierte Kompetenzentwicklung durch Wissenstransfer - Ein betriebliches Fallbeispiel bei der ebm GmbH & Co.KG. Vortrag im Rahmen des Fokusgruppentreffen "Betriebskultur und Kompetenznutzung". 05. - 06. November. Braunschweig.

27. Februar 2015. Kompetenzentwicklung im Handwerk - Herausforderungen für eine Arbeitswelt im Demografischen Wandel. Vortrag im Rahmen des Symposiums: "Demografischer Wandel im Handwerk". 61. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (GfA). 25. - 27. Februar. Karlsruhe.

25. Februar 2015. Kompetenzentwicklung im Handwerk - betriebliche Handlungsstrategien für ältere Beschäftigte. Vortrag im Rahmen des "Doktorandenkolloquiums". 61. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (GfA). 25. - 27. Februar. Karlsruhe.

 

2014

25. September 2014. Altersbilder als Stressfaktor - Unternehmensgröße als Determinanten von Altersbildern. Vortrag im Rahmen des Symposiums "Stress älterer Erwerbstätiger". Gemeinsamer Gerontologie und Geriatrie Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) sowie der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (DGG). 24. - 27. September. Halle (Saale).

 

2013

14. November 2013. Mehr Beschäftigung für ältere Arbeitnehmer. Vortrag im Rahmen des Workshops "Demografischer Wandel in der Arbeitswelt - Neue Wege für Betriebe". Berlin.

10. September 2013. Second Career Labour Markets. Assessing Challenges - Advancing Policies. Vortrag im Rahmen der "European Association of Paritarian Institutions of Social Protection (AIEP) Working Group on Employment". Brüssel (Belgien). 

 

2012

18. Oktober 2012. Inclusive Employment Policies: Experience and Best Practice from Europe. Podiumsdiskussion im Rahmen der European Association of Paritarian Instiutions of Social Protection (AIEP) Konferenz "A long term perspective on inclusive labour market, complementary health care, local investment". Venedig (Italien).

 


Posterbeiträge

Gemeinsamer Jahreskongress DGG & DGGG "Vielfalt des Alterns: biomedizinische und psychosoziale Herausforderungen". Poster: Weak Ties get you in the Job, Strong Ties keep you. 6. - 8. September 2018. Köln (Naegele, L. & Plath, C.).

Gemeinsamer Jahreskongress DGG & DGGG "Vielfalt des Alterns: biomedizinische und psychosoziale Herausforderungen". Poster: Herausforderungen und Ansätze im Gesundheitstourismus für Menschen im mittleren und höheren Lebensalter. 6. - 8. September 2018. Köln. (Krümberg, S., Naegele, L. & Frerich, F.).

50. Jahrestagung des Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie (asp). Poster: "Sonst macht er immer die wichtigen Punkte!" - Zur Prognostizierbarkeit intramanschaftlicher Vertrauensprozesse mithilfe der Sozialen Netzwerkanalyse. 10. - 12. Mai 2018. Köln (Plath, C. & Naegele, L.).

21th World Congress of Gerontology and Geriatrics (IAGG). Poster: Training Older Workers in Small and Medium Sized Enterprises. Results from Germany. 23. - 28. Juli 2017. San Fransisco (USA) (Naegele, L.).

21th World Congress of Gerontology and Geriatrics (IAGG). Poster: Horizontal Career Management in Eldercare Organisations. 23. - 28. Juli 2017. San Franisico (USA) (Naegele, L., Grüner, T. & Frerichs, F.).

8th International Association of Gerontology and Geriatrics - European Region (IAGG-ER) Congress. Unlocking the Demographic Divided. Poster: Age Discrimination at the Workplace and Company Sizes - What we can learn from Small Companies?. 23. - 26. April 2015. Dublin (Irland) (Naegele, L. & Hess, M.).

1. PreConference für den wissenschaftlichen Nachwuchs im Förderschwerpunkt des BMBF "Betriebliches Kompetenzmanagement im demografischen Wandel". Poster: Kompetenzentwicklung älterer Mitarbeiter*innen im Handwerk - betriebliche Handlungsstrategien. 17. Februar 2016. Hildesheim. (Naegele, L.).

 


 

 

Letzte Aenderung: 31.07.2018 · Seite drucken

 

 

 


 

 

 

 

Kontakt

Driverstr. 23
Raum: R 206

Tel.: +49 (0) 4441.15 657
Fax: +49 (0) 4441.15 621
E-Mail: laura.naegele

Sprechzeiten: n.V.