Dr. Julia Hahmann

Empirische Alternsforschung und Forschungsmethoden


Publikationen
 

Künemund, Harald & Julia Hahmann (2017): Soziale Institutionen als Problem und als Problemlösung – Thesen zur Veränderung von Altersgrenzen. In: Stephan Lessenich (Hrsg.): Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamber 2016 [online publikationen.soziologie.de].

Hahmann, Julia (2017): Soziale Beziehungen und soziale Netzwerke. Erscheint in: Fuchs, Michael (Hrsg.): Handbuch Alter und Altern. Anthropologie - Kultur - Ethik. Stuttgart/Weimar: Verlag J.B. Metzler.

Künemund, Harald/Hahmann, Julia (2016): Rezension zu Birgit Pfau-Effinger & Sonja Buschka (Hrsg.), Gesellschaft und Tiere. Soziologische Analysen zu einem ambivalenten Verhältnis. Soziologische Revue 39 (1), 117-122 [doi 10.1515/srsr-2016-0013].

Künemund, Harald/Hahmann, Julia (2016): Social inequalities and falls: Correlations and consequences for gerontechnology. Gerontechnology 15(s.), 42 [doi 10.4017/gt.2016.15.s.876.00].

Hahmann, Julia (2016): Friendship Repertoires and Care Arrangement. A Praxeological Approach. International Journal of Aging and Human Development 84(2), 180-206.

Künemund, Harald/Hahmann, Julia/Rackow, Katja (2016): Hundehaltung in der zweiten Lebenshälfte. In: Hitzler, Ronald/Burzan, Nicole (Hrsg.): Auf den Hund gekommen. Wiesbaden: Springer VS, 157-174.

Hahmann, Julia (2016): Die Sehnsucht nach der perfekten Dyade. Beitrag im Blog der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (Opens external link in new windowLink)

Adams, Rebecca G./Hahmann, Julia/Blieszner, Rosemary (2016): Interactive Motifs and Processes in Old Age Friendship. In: Moyer, Anne/Hojjat, Mahzad (Hrsg.): Psychology of Friendship. Oxford: Oxford University Pres, 39-55.

Hahmann, Julia (2015): Unangepasst in Uniform. taz (Opens external link in new windowLink)

Hahmann, Julia/Adams, Rebecca G. (2015): Friendship and Community in Old Age. The Gerontologist 55(3): 506-508.

Hahmann, Julia (2015): Still lovin’ it! Essay zum Internationalen Frauentag in der taz.am wochende (Link)

Künemund, Harald/Hahmann, Julia (2014): Ageing, intergenerational relations, and the welfare state. In: Hodelin, Geraldene B. (Hrsg.): Family Socioeconomic and Cultural Issues. A Continuing Home Economics Concern. E-Publication. International Federation of Home Economics, 19-23.

Hahmann, Julia (2014): Wahlfamilien älterer Menschen: Freundschaften als alternative Form der Vergemeinschaftung. Sozialwissenschaften und Berufspraxis 1/14, 60-74.

Maras, Isabell/Buttstädt, Mareike/Hahmann, Julia/Hofmeister, Heather/Schneider, Christoph (2014): Investigating locations and impacts on heat stress in the city of Aachen, Germany. Die Erde 144 (3-4): 290-303.

Hahmann, Julia (2014): Social Support in Times of Demographic Change: The Position of Family and Friend. In: Pfaffenbach, Carmella/Schneider, Christoph (Hrsg.): The City Under Global Demographic and Climate Challenges: An Interdisciplinary Assessment of Impact, Needs, and Strategies, Aachener Geographische Arbeiten 50: 81-95.

Hahmann, Julia (2014): Auf Freunde ist Verlass! Das Unterstützungspotenzial von Freundschaften im Alter. ProAlter 1/2014: 50-53.

Hahmann, Julia (2013): Freundschaftstypen älterer Menschen: Von der Konstruktion der Freundschaftsrolle zum Unterstützungsnetzwerk. Wiesbaden: VS-Verlag. (Opens external link in new windowRezension)

Hahmann, Julia (2013): “She’s like family to me!” Family and Friends in the Personal Communities of Older Adults. Full Paper zum Annual Meeting der American Sociological Association.

Hahmann, Julia/Hofmeister, Heather (2011): Biographical aspects of friendship careers over the life course: The influence of loving relationship. Abstract Book of the Annual Conference of the British Sociological Association, S. 130.

Hahmann, Julia/Hofmeister, Heather (2011): “No, there’s nothing that disturbs me when I need help.” The experience of illness as a predictor for technology acceptance. Abstract Book of the Annual Conference of the British Sociological Association, S. 57.

Ginski, Sarah/Eßer, Katja/Hahmann, Julia/Siuda, Agata/Hofmeister, Heather, Pfaffenbach, Carmella/Roll, Christine/Selle, Klaus (2011): Perspektiven Aachener Akteure zum demographischen und klimatischen Wandel am Beispiel der Siedlungs- und Freiraumentwicklung. Abstract-Band der Tagung “Demographische und klimatische Herausforderungen der Stadt”, 16.

Hofmeister, Heather/Hahmann, Julia, 2011: She gets less: gender differences in resource allocation to new professors at RWTH Aachen University.  In: Leicht-Scholten, Carmen; Breuer, Elke; Tulodetzki, Nathalie; Wolffram, Andrea (eds.): Going Diverse: Innovative Answers to Future Challenges. Gender and Diversity Perspectives in Science, Technology and Business, Budrich UniPress Ltd., 123-136.

Hahmann, Julia/Hofmeister, Heather (2011): Social Support in Times of Change: The Meaning of Friendship and the Use of Firends as Support-Givers. Full Paper zum Annual Meeting American Sociological Association.

Hahmann, Julia/Siuda, Agata, (2010): Alters- und geschlechtsbedingter Zusammenhang zwischen Wohnungs- und Quartierszufriedenheit im Vergleich urbaner und suburbaner Strukturen. Zeitschrift für Gerontologie + Geriatrie, Band 43, Sonderheft 1:  25.

Siuda, Agata/Hahmann, Julia/Hofmeister, Heather/Pfaffenbach, Carmella (2010): Die räumliche Verteilung von hitzegefährdeten Bevölkerungsgruppen in der Stadt am Beispiel älterer Menschen in Aachen. Umweltmedizin in Forschung und Praxis, 15, 5: 251.

Siuda, Agata/Hahmann, Julia/Hofmeister, Heather/Pfaffenbach, Carmella (2010): Hitzegefährdete Bevölkerungsgruppen in Aachen. In: Schneider, Christoph/Ketzler, G. (Hrsg.): Aachener Geographische Arbeiten – Sonderausgabe zum 30-jährigen Bestehen der Klimamessstation Aachen-Hörn, 47: 69-76.

Hahmann, Julia/Hofmeister, Heather (2010): Soziologische Theoriebildung zur Wahrnehmung und Beurteilung medizinischer Untersuchungen mit telemedizinischer Unterstützung aus Patientensicht. Stand und Ausblick. In: Groß, Dominik/Gründer, Gerhard/Simonovic, Vasilija (Hrsg.): Akzeptanz, Nutzungsbarrieren und ethische Implikationen neuer Medizintechnologie. Die Anwendungsfelder Telemedizin und Inkorporierte Technik. Studien des Aachener Kompetenzzentrums für Wissenschaftsgeschichte, Band 8. Kassel, university kassel press, 31-35.

Hahmann, Julia (2009): Gender in der Familienforschung. Wie können Familien- und Geschlechterforschung voneinander profitieren? beziehungsweise 1, 6-7.

Hofmeister, Heather/Hahmann, Julia (2009): Explaining gender inequalities in organizations: Where does the inequality creep in? Comparing chances of obtaining a professorship, from application to top list-placement at RWTH Aachen University. In: Alexandre-Bailly, Frédérique/Barth, Isabelle/Bender, Anne-Françoise/Cornet, Annie/Davoine, Eric (Hrsg.): Genre et diversité e


Letzte Aenderung: 17.01.2018 · Seite drucken