Modul „pbx125 StuKomp-Projekte“ im Wintersemester 20/21

 

Liebe Studenten*innen,

In Anbetracht der aktuellen Situation haben wir vom StuKomp-Team beschlossen, das Modul „pbx125 StuKomp-Projekte: Studentische Kompetenzen durch interdisziplinäre Projekte“ im Wintersemester in Gänze bis auf Weiteres als digitales Format anzubieten.

Projektthema im WiSe 20/21 = Virtuelle Gesellschaft

 

"Virtuelle Gesellschaft" - ein Thema, das jede*n Einzelnen betrifft, und zu dem sich jede*r Einzelne täglich entscheidet – ob bewusst oder unbewusst.

Social Media und Spielewelten waren ersten Vorboten einer Technologie und Philosophie, die physisches Aufeinandertreffen und eindeutige Identitäten für obsolet erklärten. Aber es gehören inzwischen auch andere Aspekte dazu: Menschen organisieren sich im virtuellen Raum, weil sie gleiche Ideen haben, dieselben Werte schätzen oder eine Innovation aus dem Schattendasein bringen wollen. Den Möglichkeiten scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein. Gleichzeitig sehen wir die Schattenseiten, wenn gut gemeinte Sharing-Ansätze dann doch nur Ärger und Ausbeutung nach sich ziehen. Dies war der Stand vor der Pandemie: Jetzt spielt die virtuelle Gesellschaft für Universitäten eine weitaus größere Rolle.

Wir möchten Sie einladen sich, gemeinsam mit uns als Orga-Team, Ihren Projektteams, Ihren Fachmentor*innen und Tutor*innen den Herausforderungen einer digitalen Lehrveranstaltung zu stellen.

 

Projektthema

Virtuelle Gesellschaft

Der Arbeitsauftrag zu diesem Thema wird in einem Projekthandbuch konkretisiert und online vorgestellt.


Podiumsdiskussion "Virtuelle Gesellschaft“

Das StuKomp-Projekt der Universität Vechta hatte am 04.12.2020 zu einer Diskussion eingeladen mit

Thomas Hillers, Lehrer und Digitalisierungs-Kenner an der Waldschule Hatten,

Charlotte Carnehl, Progammdirektorin bei Lie Detectors, Plattform für Medienkompetenz

Jana Möglich, Expertin für E-Sports und Diversität im Cyberspace

Moderation: Timo Fuchs

 

Video zur Podiumsdiskussion Virtuelle Geselschaft

https://youtu.be/YEpE8ECjC30

 

 

 

Letzte Aenderung: 21.12.2020 · Seite drucken