Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fakultät I – Bildungs- und Gesellschaftswissenschaften

Erziehungswissenschaften - Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik



Informationen

seit 09/2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Erziehungswissenschaft (Arbeitsbereich: Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik) der Universität Vechta

10/2016 bis 08/2018

Studium des Masters of Education an der Universität Vechta

10/2013 bis 10/2016

Studium des Bachelor Combined Studies an der Universität Vechta mit dem Studienziel des Grundschullehramts (Fächer: Germanistik und Sachunterricht mit dem Bezugsfach Politik)

12/2014 bis 08/2018

Studentische Hilfskraft im Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie der Universität Vechta

SoSe 19

Seminar: Pädagogische Diagnostik
Seminar: Vorbereitungs- und Auswertungsseminar zum ASP
Seminar: Vorbereitungs- und Auswertungsseminar zum ASP

WS 18/19

Seminar: Gestaltung von Unterricht
Seminar: Gestaltung von Unterricht
Seminar: Gestaltung von Unterricht

2019

Feierabend, M., Schüle, C., Küth, S. & Scholl, D.: Wie und warum wirkt Mentoring? Vortrag gehalten am 18.9.2019 auf der Tagung "Gesellschaftliche Entwicklungen als Herausforderungen für empirische Bildungsforschung" der DGfE-Sektion "Empirische Bildungsforschung" vom 16. bis 18. September

Küth, S.; Schüle, C., Scholl, D. & Feierabend, M.: Die Bedeutung der individuellen Selbstwirksamkeitsüberzeugung für die Beanspruchungsregulation von Lehramtsstudierenden im Praxissemester. Vortrag gehalten am 17.9.2019 auf der Tagung "Gesellschaftliche Entwicklungen als Herausforderungen für empirische Bildungsforschung" der DGfE-Sektion "Empirische Bildungsforschung" vom 16. bis 18. September

Feierabend, M. & Bartels, F.: "Dauerstress und Belastung ohne Pause" - Belastungen von Lehramtsanwärter*innen im Vorbereitungsdienst. Vortrag gehalten auf der siebten Jahrestagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF) "Lehren und Lernen in Bildungsinstitutionen" vom 25. bis 27. Februar an der Universität zu Köln

2018

Bartels, F. & Feierabend, M.: Unterrichtsbesuche am laufenden Band – Anforderungen und Belastungsempfinden im Vorbereitungsdienst. Vortrag gehalten am 25.9.2018 auf der Tagung "Lehrer. Bildung. Gestalten." der Arbeitsgruppe für Empirische Bildungsforschung (AEPF) vom 24. bis 26. September 2018 an der Leuphana Universität Lüneburg

 

Postersessions

Feierabend, M., Schüle, C., Scholl, D. & Küth, S. (2020): Die Bedeutung der individuellen Selbstwirksamkeitsüberzeugung von Lehramtsstudierenden im Praxissemester für ihre Beanspruchungsregulation. Wäre auf dem 27. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft "Optimierung" vom 15. bis 18. März 2020 vorgestellt worden (Tagung abgesagt) (Initiates file downloadPoster)

Feierabend, M., Schüle, C., Scholl, D. & Küth, S. (2019): Does student teachers' self-efficacy mediate the link between stress experience and assimilative and accommodative coping in the course of a student teaching internship? Wird vorgestellt auf der paEpsy-Tagung "Variation: Noise or Norm?" vom 9. bis 12. September 2019

2020

Feierabend, M. & Schmees, J. (2020). Einheit in Vielfalt? Ein exemplarischer Vergleich der Studienprogramme für das Grund-, Haupt- und Realschullehramt in Niedersachsen. Herausforderung Lehrer_innenbildung - Zeitschrift zur Konzeption, Gestaltung und Diskussion, 3(1), 480-491. (Open Access: doi.org/10.4119/hlz-2524)

Scholl, D.; Schüle, C.; Feierabend, M. & Küth, S. (2020). Motivationsregulation im Praxissemester - Zur Bedeutung assimilativer und akkommodativer Strategien für die intrinsische Studien- und Berufswahlmotivation. In K. Rheinländer & D. Scholl (Hrsg.): Verlängerte Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung: Spannungsfelder zwischen Theorie, Praxis und der Bestimmung von Professionalisierung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt. (Open Access: https://www.pedocs.de/volltexte/2020/19032/pdf/Rheinlaender_Scholl_2020_Verlaengerte_Praxisphasen_in_der_Lehrer_innenbildung.pdf)

2019

Feierabend, M. & Bartels, F. (2019). Unterrichtsbesuche am laufenden Band. Anforderungen und Belastungsempfinden im niedersächsischen Vorbereitungsdienst. In T. Ehmke, P. Kuhl & M. Pietsch (Hrsg.), Lehrer. Bildung. Gestalten. Beiträge zur empirischen Forschung in der Lehrerbildung (S. 261-271). Weinheim Basel: Beltz Juventa.

Letzte Aenderung: 18.05.2020 · Seite drucken

Kontakt

Raum H 205

Burgstraße 18
49377 Vechta
marike.feierabend[at]uni-vechta[dot]de
Fon +49. (0) 4441.15 697

Sprechstunde

nach Vereinbarung

 

Postadresse

Driverstraße 22
49377 Vechta