1978 Geboren in Stade

2004 Diplom im Fach Umweltwissenschaften an der Universität Lüneburg

2004 - 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltkommunikation der Leuphana Universität Lüneburg (Leitung: Prof. Dr. Gerd Michelsen)

2007 - 2009 Promotionsstipendiat der Heinrich-Böll-Stiftung

2009 - 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltkommunikation der Leuphana Universität Lüneburg (Leitung: Prof. Dr. Gerd Michelsen)

2010 Promotion im Fach Erziehungswissenschaften an der Fakultät Nachhaltigkeit der Leuphana Universität Lüneburg (Titel der Dissertation: „Die globale Perspektive der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung – Eine europäisch-lateinamerikanische Studie zu Schlüsselkompetenzen für Denken und Handeln in der Weltgesellschaft“)

2010 - 2013 Studiengangsleiter des Minor “Nachhaltigkeitshumanwissenschaften” an der Leuphana Universität Lüneburg

2011 - 2013 Koordination der Aktivitäten des UNESCO-Chair „Higher Education for Sustainable Deve-lopment“ an der Leuphana Universität Lüneburg

2013 - 06/2017 Juniorprofessor für Hochschuldidaktik, Schwerpunkt Schlüsselkompetenzen, an der Universität Vechta

02/2016 Erfolgreiche Zwischenevaluation der Juniorprofessor

02/2017 Ruf ("Job Offer") auf eine Assistant Professur für Sustainability Education an der Arizona State University (USA)

03/2017 Ruf auf eine W2-Professur (5 Jahre) für Hochschuldidaktik, Schwerpunkt Schlüsselkompetenzen an der Universität Vechta

seit 07/2017 W2-Professor für Hochschuldidaktik, Schwerpunkt Schlüsselkompetenzen, an der Universität Vechta

Lehraufträge an der Universität Rostock

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Hochschuldidaktik

Kompetenzentwicklung und -erfassung

Lehr- und Lernprozesse sowie -methoden

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Globales Lernen

Nachhaltige Entwicklung

Wissenschaftliche Vereinigungen und Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) (Sektion Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft), seit März 2017: stellvertretender Vorsitzender der Kommission ‚Bildung für nachhaltige Entwicklung’ und Mitglied des Vorstandes der Sektion ‚Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft’, 2012-2017: Vorsitzender der Kommission ‚Bildung für nachhaltige Entwicklung’ und Mitglied des Vorstandes der Sektion ‚Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft’, 2013-2015: Vorsitzender der Sektion ‚Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft’

Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaften (DGfE) im Council der European Educational Research Association (EERA) (seit 2015)

Convenor des Netzwerks "Environmental and Sustainability Education" der European Educational Research Association (EERA) (seit 2016)

Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik (dghd)

Deutsche Gesellschaft für Humanökologie (DGH)

Initiative Psychologie im Umweltschutz (IPU)

Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU)

23Grad – Netzwerk der Umwelt- und Nachhaltigkeitswissenschaften

Wissenschaftliche Publizistik

Mitglied der Redaktion der Zeitschrift SOCIENCE (seit 2016)

Mitglied der Redaktion der Zeitschrift „ZEP – Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik“ (seit 2010)

Wissenschaftliche Beiräte

Mitglied des Fachbeirats Studienwerk der Heinrich-Böll-Stiftung (seit 2013)

Mitglied des Projektbeirats Fellows für Nachhaltigkeit von Teach First Deutschland (2013-2015)

Stipendien und Auszeichnungen

2002–2004: Studienstipendium der Heinrich-Böll-Stiftung

2007–2009: Promotionsstipendium der Heinrich-Böll-Stiftung

2009: Best Doctoral Researcher of the Year 2008 der Leuphana Universität Lüneburg, 2. Platz

2010: Preisträger „Innovative Lehrveranstaltungen“ der Leuphana Universität Lüneburg für das Projektseminar „Bildung für nachhaltigen Konsum“ (zusammen mit Daniel Fischer)

03/2012: ERASMUS-Gastdozentur an der Universität für Bodenkultur (BOKU), Wien

09/2012: Förderung des Deutschen Akademischen Austauschdiensts (DAAD) für die Teilnahme an der European Conference on Educational Research (ECER) 2012, Cádiz, Spanien

02/2014: DAAD-Kurzzeitdozentur für Lehre an der Universidad Técnica del Norte, Ibarra, Ecuador

Akademische Selbstverwaltung

Mitglied der Studienkommission der Fakultät I – Bildungs- und Gesellschaftswissenschaften der Universität Vechta (seit 2017)

Mitglied der Auswahlkommission "Bildung und Gender" (W1) an der Universität Vechta (Vorsitzender) (2017)

Mitglied der Auswahlkommission "Grundschulpädagogik" (W1) an der Universität Vechta (stellvertretender Vorsitzender) (2016-2017)

Nachhaltigkeitsbeauftragter der Universität Vechta (seit 2015)

Fachsprecher der Erziehungswissenschaften an der Universität Vechta (seit 2015)

Stellvertretendes Mitglied der Zentralen Kommission für Lehre und Studium (ZKLS) der Universität Vechta (2015-2017)

Externes Mitglied der Berufungskommission Didaktik der Naturwissenschaften" (W1 mit Tenure Track) der Leuphana Universität Lüneburg (2015)

Mitglied des Fakultätsrats der Fakultät Nachhaltigkeit der Leuphana Universität Lüneburg (2010–2012)

Mitglied des Akademischen Senats der Leuphana Universität Lüneburg (2010–2013)

 

Letzte Aenderung: 17.01.2018 · Seite drucken

Kontakt

marco.rieckmann[at]uni-vechta[dot]de
Fon (0)4441 15-481

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung