Das Zentrum für Lehrerbildung (ZfLB) ist die Schnittstelle zwischen allen Institutionen, die für die Ausbildung künftiger Lehrer*innen zuständig sind, also zwischen Ministerium, Universität, Studienseminaren und Schulen.
Auf unseren Seiten informieren wir Sie über das Lehramtsstudium an der Universität Vechta, unsere Projektarbeit, Praktika, die Lehrer*innenfortbildung sowie aktuelle Termine.


Mentorentag

Für alle Lehrer*innen, die an ihren Schulen Studierende und Praktikant*innen betreuen gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Opens internal link in current windowMentorenqualifizierung.

Donnerstag, 30.01.2020

St. Antoniushaus Vechta

 

 

Der Grundschultag widmet sich dem Digitalpakt und folgenden Fragen:

•Wie soll unser digitales Klassenzimmer der Zukunft aussehen?
•Wie gelingt es, analoges und digitales Lernen zu verknüpfen?
•Gibt es „best practice“ Beispiele, die den Einstieg erleichtern?
•Welche datenschutzrechlichen Vorgaben müssen berücksichtigt werden?


Diese und andere Fragen rund um den Einstieg in das digitale Lernen will der 25. Grundschultag in Vorträgen und Workshops in den Blick nehmen und den Lehrkräften Anregungen und Tipps für den praktischen Unterricht mit digitalen Werkzeugen anbieten.

Montag, 10.02.2020 8:30 - 16:00 Uhr

Kreishaus Cloppenburg

Opens external link in new windowWeitere Informationen und Anmeldung

Initiates file downloadFlyer

Podiumsdiskussion

„Nur mal kurz die Welt retten“ – Ein Diskussionsabend zum Thema Nachhaltigkeit aus der Sicht von Eltern, Schüler*innen und Schule.

Die Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit bestimmen derzeit den gesellschaftlichen Diskurs. Durch die bundesweite Beteiligung von Schüler*innen an der Fridays for Future Bewegung halten diese Themen auch Einzug in die Schulen. Diese und alle, die hier lehren, lernen und arbeiten sehen sich einer doppelten Herausforderung gegenübergestellt: Einerseits sollen Eltern, Schüler*innen, Schulleiter*innen und Lehrkräfte gemeinsam Möglichkeiten nachhaltigen Handelns erschließen, andererseits sollen sich diese Gruppen mit reflexiver Distanz den Diskussionen stellen, die dabei entstehen. Unweigerlich kommt es zu Zielkonflikten und Spannungsfeldern.

Um diesen Gruppen ein Forum für den Austausch zu bieten und diese doppelte Aufgabe aus mehreren Perspektiven zu beleuchten, veranstaltet das Zentrum für Lehrerbildung (ZfLB) am 23.04.2020 von 18:00 bis 19:30 Uhr an der Ludgerus-Schule in Vechta eine Diskussionsrunde, die den Pädagogischen Tag einleiten wird. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern sowie alle Interessierten.

Pädagogischer Tag Save the date

Sustainable Development Goals – ein Handlungskompass für Schulen?

Der Pädagogische Tag des Zentrums für Lehrerbildung (ZfLB) ist ein Studientag für alle Studierende der Praxisphase und alle interessierten Lehrkräfte mit dem Ziel, praktische Schulerfahrung, wissenschaftliche Forschung und Studium eng miteinander zu verzahnen. Im kommenden Jahr 2020 orientiert sich dieser Tag an den Themenkomplexen Bildung für nachhaltige Entwicklung und nachhaltige Schulentwicklung. Damit richtet er sich zum einen am Hochschulentwicklungsplan der Universität Vechta aus und greift zum anderen eine der großen aktuellen Herausforderungen für Schulen auf. Als inhaltliche Leitlinie für die gemeinsame Arbeit dienen die 17 Sustainable Development Goals, an denen die Konzepte für die Schulentwicklung als Ganzes und in den einzelnen Fächern und Projekten gedacht und entwickelt werden können. Nach zwei Impulsvorträgen werden in 24 Workshops fachspezifische Fragen in den Fokus gestellt.

Freitag 24.04.2020, 08.30 bis 16.00 Uhr

Geschwister-Scholl-Oberschule in Vechta 

 

 

Neue Beziehungen entstehen...

Die Wanderausstellung

„Auf der Flucht − Ankommen − Willkommen!?"

wird ab dem 28.11.2019 an der Hochschule Augsburg gezeigt.

Die Universität Vechta konzipierte in Kooperation und Zusammenarbeit von Geflüchteten, Ehrenamtlichen und Studierenden die Wanderausstellung „Neue Beziehungen entstehen… – Wir geben Flüchtlingen und Ehrenamtlichen ein Gesicht!“. Das gleichnamige Projekt wurde ab dem Wintersemester 2016/2017 von Prof. Dr. Margit Stein und Sophie Weingraber (beide Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik an der Universität Vechta) zusammen mit 85 Studierenden und insgesamt 34 Tandems aus Geflüchteten und Ehrenamtlichen umgesetzt. Die Studierenden des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit der Hochschule Augsburg ergänzten diese Wanderausstellung um einen interaktiven Ausstellungsteil, der diese individualisierte Sicht auf Geflüchtete in Deutschland noch vertieft und die gezeigten Schicksale noch stärker erfahrbar macht.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.hs-augsburg.de/Geistes-und-Naturwissenschaften/Ausstellung-Auf-der-Flucht-Ankommen-Willkommen


Ansprechpartner*in
GeschäftsführungDr. Anna-Theresia Decker
Assistenz der GeschäftsführungMonika Riesmeier
Fortbildungsverantwortlicher, Kompetenzzentrum für LehrerfortbildungDr. Niels LogemannLehrerfortbildung
Koordination der Praktika im BA CSPetra EichmannPraktikumsbüro
Koordination der Praxisphase im MEdArnd SchaperPraxisphase
Masterstudiengang: Beratung & KoordinationDr. Ann Kristin Schmitt-Grawe (Dezernat III)Koordination M.Ed.
Förderung der Internationalisierung der LehrerbildungVera WillgoschAuslandspraktika
Forschungsförderung mit Bezug zu Schule, Unterricht und LehrerbildungDr. Kathrin RheinländerForschungsförderung
Sachbearbeitung, Kompetenzzentrum für LehrkräftefortbildungGisela SpilleLehrerfortbildung
Sachbearbeitung, Kompetenzzentrum für LehrkräftefortbildungDennis PietschmannLehrerfortbildung
Kommunikation & WissenstransferHenrike Meyer zu Devern
Projektkoordination SprachlernunterstützungSophie WeingraberProjekt "Sprachnetz"
Lehre Sprachlernunterstützung, DaZ-SchulungMarike FeierabendProjekt "Sprachnetz"
Elektronisches Kompetenzentwicklungsportfolio Julia-Nadine WarrelmannProjekt "Bridges"

 

 

Letzte Aenderung: 16.01.2020 · Seite drucken

Geschäftsführung

Dr.in Anna-Theresia Decker

Opens window for sending emailanna.decker@uni-vechta.de
Raum X 22
Fon +49. (0) 4441.15 770

Assistenz der Geschäftsführung

Bild von Monika Riesmeier

Monika Riesmeier

Assistenz der Geschäftsführung

Opens window for sending emailmonika.riesmeier[at]uni-vechta[dot]de
Raum X 01
Fon +49. (0) 4441.15 768

Allgemeine Kontaktadresse

Opens window for sending emailinfo.zflb[at]uni-vechta[dot]de

Kreuzweg 3-5

49377 Vechta

Follow us

Kartenansicht

Opens external link in new windowSo finden Sie uns!