Sustainable Development Goals – ein Handlungskompass für Schulen? 4. Pädagogischer Tag

Der Pädagogische Tag ist ein Studientag für alle Studierende der Praxisphase und alle interessierten Lehrkräfte, der praktische Schulerfahrung, wissenschaftliche Forschung und Studium eng miteinander verzahnt. Die Veranstaltung richtet sich mit den Themenkomplexen Bildung für nachhaltige Entwicklung und nachhaltige Schulentwicklung zum einen am Hochschulentwicklungsplan der Universität aus und greift zum anderen eine der großen aktuellen Herausforderungen für Schulen auf. Als inhaltliche Leitlinie dienen die 17 Sustainable Development Goals.

Programm





ZeitTitelReferent*in
08.30-09.00Ankommen und Anmeldung
09.00-09-10Begrüßung

Maria Eisleb (Direktorin Geschwister-Scholl-Oberschule Vechta)

09.10-09.20BegrüßungProf. Dr. Daniel Scholl (Direktor Zentrum für Lehrerbildung, Professor für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik)
09.20-10.10Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule – Konzeptionelle Grundlagen und praktische UmsetzungProf. Dr. Marco Rieckmann (Professor für Hochschuldidaktik, Schwerpunkt Schlüsselkompetenzen)
10.10-11.00Bildung für nachhaltige Entwicklung und globales Lernen im themenorientierten Unterricht der IGS OytenDieter Schmidt (Didaktischer Leiter Integrierte Gesamtschule Oyten)
11.00-11.30Kaffeepause
11.30-13.00Workshops
13.00-13-30Ausklang

Veranstaltungsort

Opens external link in new windowGeschwister Scholl Oberschule Vechta
Driverstraße 12
49377 Vechta

info[at]gsovechta[dot].de

Opens external link in new windowAnfahrt

 

 

 

Anmeldung

Die Anmeldung ist von Anfang März bis Anfang April möglich.

 

 

Letzte Aenderung: 18.05.2020 · Seite drucken