"Nur mal kurz die Welt retten..." Ein Diskussionsabend zum Thema Nachhaltigkeit aus der Sicht von Eltern, Schüler*innen und Schule

Die Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit bestimmen derzeit den gesellschaftlichen Diskurs. Durch die bundesweite Beteiligung von Schüler*innen an der Fridays for Future Bewegung halten diese Themen auch Einzug in die Schulen. Diese und alle, die hier lehren, lernen und arbeiten sehen sich einer doppelten Herausforderung gegenübergestellt: Einerseits sollen Eltern, Schüler*innen, Schulleiter*innen und Lehrkräfte gemeinsam Möglichkeiten nachhaltigen Handelns erschließen, andererseits sollen sich diese Gruppen mit reflexiver Distanz den Diskussionen stellen, die dabei entstehen. Unweigerlich kommt es zu Zielkonflikten und Spannungsfeldern. In wieweit möchte der Einzelne seine Komfortzone verlassen, um bewusst und nachhaltig zu leben? Was lässt sich im Schulalltag umsetzen? Können wir „mal kurz die Welt retten“?

 

Das Zentrum für Lehrerbildung (ZfLB) an der Universität Vechta möchte diese Frage mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren und lädt Eltern, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie alle darüber hinaus an Schul- und Lehrerbildung Beteiligten herzlich zur Diskussionsrunde am 23. April 2020, von 18:00 bis 19:30 Uhr in die Ludgerus-Schule Vechta ein. Im Anschluss an die Diskussionsrunde ist bei einem kleinen Umtrunk Zeit für Austausch und Gespräche.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr Team vom Zentrum für Lehrerbildung (ZfLB) an der Universität Vechta.

Programm

ZeitTitelReferent*in
18.00-18.15BegrüßungProf. Dr. Daniel Scholl, Direktor des Zentrums für Lehrerbildung
GrußwortProf. Dr. Kim-Patrick Sabla, Vizepräsident für Studium und Lehre Universität Vechta
18.15-19.30Podiumsdiskussion

Clemens Feldhaus (Rektor Ludgerus-Schule)

Thomas Kamp-Deister (Bistum Münster, Referent für Schöpfungsbewahrung)

Prof. Dr. Marco Rieckmann (Professor für Hochschuldidaktik)

Paula Tabke (Fridays for Future)

Michael Töpler (Grundschulverband, ehemaliger Vorsitzender des Bundeselternrats)

Moderation: Birgit Böhm (mensch und region, Hannover)

ab 19.30Get Together bei einem kleinen Umtrunk

Veranstaltungsort

Opens external link in new windowLudgerus-Schule Vechta

Lattweg 35

49377 Vechta

Tel. (0 44 41) 999 20

info[at]ludgerus-schule-vechta[dot]de

Opens external link in new windowAnfahrt

 

 

 

Letzte Aenderung: 19.02.2020 · Seite drucken