Die Vorstellung der eigenen Forschungsergebnisse ebenso wie die wiederkehrende Selbstpräsentation in der Rolle der*des Wissenschaftler*in und Forscher*in stellen zentrale Bestandteile innerhalb von Academia dar. Sichtbarkeit in der Scientific Community herzustellen kann dabei eine Herausforderung sein - und wird gleichzeitig von Nachwuchswissenschaftler*innen auf ihrem Karriereweg innerhalb der Wissenschaft erwartet. Ebenso kommt einem souveränen Auftreten bei der inhaltlichen wie auch bei der Selbstpräsentation in wissenschaftsnahen sowie in wirtschaftlichen und politischen Bereichen eine zentrale Bedeutung zu. Auch hier wird eine professionelle Präsenz erwartet - allen voran von Personen mit Leitungs- und Führungsverantwortung. 

Das Live-Online-Seminar zielt darauf ab, die Teilnehmenden dabei zu unterstützen, ein förderliches Mindset zu entwickeln und die innere Haltung hinsichtlich diverser Präsentationssituationen zu stärken und so souverän nach außen aufzutreten. Dabei wird sowohl an der Zielklärung für die individuelle Kommunikation als auch mit konkreten Tipps und Tools für Präsentationssituationen gearbeitet. Das Seminar findet an zwei halben Tagen in der Kleingruppe mit allen Teilnehmenden statt.

In den Online-Individual-Coachings werden die Teilnehmenden basierend auf ihren individuellen Bedarfen und Herausforderungen im 1 zu 1 Setting professionell begleitet. Persönliche Fragen und Anliegen rund um die eigene Präsentationsfähigkeit, Präsenz im eigenen Auftreten, Zielsetzung in der Kommunikation u.w. können in mehreren Sitzungen eingebracht, besprochen und bearbeitet werden.

Informationen zum Angebot und den Teilnahmevoraussetzungen

Die Zentrale Einrichtung Gleichstellung & Diversität (ZEGD) der Universität Vechta stellt 8 Plätze für das Angebot "Präsenz und Auftreten" (Teilnahme am Live-Online-Seminar und an den Online-Individual-Coachings) für ihre Nachwuchswissenschaftlerinnen* zur Verfügung. Sollten mehr vollständige Bewerbungen als vorhandene Plätze vorliegen, entscheidet das Los über die Platzvergabe.

 

Termine des Angebots:

Live-Online-Seminar: 15.01. + 29.01.2021, jeweils 9:00-12:30 Uhr, digital via BigBlueButton

Online-Individual-Coachings: nach individueller Absprache mit der Coach, digital; pro Teilnehmerin* stehen 3 Coaching-Sitzungen zur Verfügung

 

Zielgruppe:

Nachwuchswissenschaftlerinnen der Universität Vechta: Promovendinnen*, PostDoktorandinnen*, Vertretungs- und Juniorprofessorinnen* 

 

Teilnahmebedingungen:

  • Anmeldung mit ausgefülltem Initiates file downloadAnmeldeformular „Präsenz und Auftreten“ via E-Mail an Christina Plath (christina.plath[at]uni-vechta[dot]de) bis zum 09.12.2020
  • Die verbindliche Teilnahme und eine Selbstverpflichtung zur aktiven Teilnahme am Seminar und am Individual-Coaching werden vorausgesetzt. Die verbindliche Vereinbarung der Termine für das Individual-Coaching erfolgt in Absprache mit der Coach nach dem Seminar.
  • Einreichung der individuellen Anliegen zum Thema Präsenz und Auftreten als Grundlage für das Seminar und das Individual-Coaching (zur Vorbereitung der Coach) sowie die unterschriebene Datenschutzvereinbarung nach Teilnahmebestätigung und Aufforderung durch die ZEGD (müssen nicht am 09.12.2020 mitgeschickt werden!) 

 

Informationen zur Seminar- und Coaching-Leitung:

Sandra Masemann - train.perform.inspire!

Sandra Masemann ist Diplom-Pädagogin und seit 2013 selbständig mit eigenem Unternehmen als Trainerin, Coach und Beraterin tätig. Zu ihren Angeboten zählen u.a. Kommunikations-, Improvisations- und Präsenztrainings, Veranstaltungsinszenierungen und Coachings. Weitere Informationen finden Sie / findest du Opens external link in new windowhier.

Mit Sandra Masemann blicken wir bereits auf eine sehr positive Zusammenarbeit im Rahmen des DiVA-Mentoringprogramms für Studentinnen und Absolventinnen zurück. Ein entsprechendes Angebot möchten wir nun auch in adaptierter und erweiterter Weise für Personen bereitstellen, die bereits mit ihrer wissenschaftlichen Karriere weiter vorangeschritten sind und freuen uns sehr über die Realisierung.

Letzte Aenderung: 09.02.2021 · Seite drucken

Ansprechperson

Dr.in Christina Plath

E-Mail: christina.plath[at]uni-vechta[dot]de

Raum: D04

 

 

 

 

Initiates file downloadFlyer