Statement

„Für mich ist der Bedarf an Gleichstellungsarbeit ständig präsent. Oft erschreckt mich, wie sehr das Thema polarisiert. Dabei geht es jede*n an. Und betrifft uns alle in unserem Alltag. Menschen haben vielfach nicht die gleichen Chancen. Und daran kann man etwas ändern.

Besonders viel Freude bereitet es mir aber, wenn einzelnen Menschen, den Mut entwickeln, Ihren Weg zu gehen und Hürden dadurch schrumpfen.“

Berufliche Stationen

2015 – 2017 ab Juni 2016 wissenschaftlicher Projektleitung, vorher wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt
"STUDICA – Studieren à la carte II" der Alanus Hochschule am Institut für philosophische und ästhetische Bildung

2014 - 2015 wissenschaftliche Karriereberatung von Frauen & Diversity Management am Gleichstellungsbüro der Hochschule Koblenz

2006 - 2013 diverse Tätigkeiten am Leibniz Informationszentrum für Lebenswissenschaften:

  • 2012 - 2013 Leiterin Innovations- und Netzwerkmanagement
  • 2008 - 2012 Dezernatsleiterin Standort Bonn
  • 2006 - 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin: strategische und operative Kooperationen

Persönliche Interessensschwerpunkte

  • Chancengerechtigkeit & Vielfalt in unserer Gesellschaft
  • Wandel der Rollen der Geschlechter in der Gesellschaft
  • Biographien, Geschichten von einzelnen Menschen

Ausbildung

2015 - 2016 Ausbildung zur Kompetenzenbilanzcoachin nach Perform Partner

2014 Studiert à la carte/wissenschaftliche Weiterbildung, ausgewählt aus der Betrieblichen Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

2011 - 2013 Fortbildungen zum Innovationsmanagement

2008 - 2013 Fortbildungen und Coaching zu Führung und Konfliktmanagement

2007 - 2008 Management-Ausbildung, Freie Universität Berlin

2000 - 2006 Promotion, Landwirtschaftliche Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Familienzeit

1994 - 2000 Studium der Agrarwissenschaften, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

1993 - 1994 Soziales Praktikum an der Rheinischen Schule für Sehbehinderte, Köln

Letzte Aenderung: 18.05.2020 · Seite drucken

Dr. Tanja Meyer

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte