Der Kalender der Vielfalt 2020 - Wir sagen Danke!

Mit dem heutigen Kalendertürchen blicken wir auf einen sehr gelungenen Monat der Vielfalt zurück: 30 Tage lang haben wir Ihnen und Euch an dieser Stelle Lesenswertes zu den Themen Diversity, Gleichstellung und Antidiskriminierung präsentiert.

Besonders hat uns gefreut, wie viele Studierende und Kolleg*innen sich aktiv in die Gestaltung des "Kalenders der Vielfalt" eingebracht haben – sei es mit persönlichen Film- oder Lesetipps, der Präsentation ihrer Forschungsergebnisse, ihres Arbeitsbereichs oder eines der thematisch relevanten Projekte der Uni Vechta.

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die mit ihrem Engagement, Unterstützung und Feedback zum Erfolg des "Kalenders der Vielfalt" beigetragen haben!

Zum Abschluss präsentieren wir heute die Gewinner*innen des Fotowettbewerbs des International Office ...

© Svenja Hilgefort

Eine Vorschulklasse in Yaoundé, Kamerun Svenja Hilgefort

"Mein Orientierungspraktikum habe ich im Centre communautaire de l'enfance de Yaoundé in der kamerunischen Hauptstadt absolviert. Vier Wochen lebte und arbeitete ich in einem Kinderheim, zu dem neben einer weiterführenden und einer Grundschule auch ein Kindergarten gehört. Dieser ist mit einer Vorschule des deutschen Bildungssystems vergleichbar. Auf dem Bild sieht man einen Teil der Klasse vor den zur Verfügung stehenden Lehrmaterialien, die von den Lehrerinnen selbst gebastelt werden."

Svenja Hilgefort studiert Germanistik und Katholische Theologie und absolvierte das Praktikum im Wintersemester 2018.

© Sophie Kliemisch

Grachten bei Nacht Sophie Kliemisch

"Die Innenstadt von Groningen lebt. Überall laufen Menschen, feiern und lachen. Das Foto entstand auf dem Heimweg unter der Woche. Der Mond schien, die Lichter spiegelten sich im Wasser, in den Farben der niederländischen Flagge. Keine Menschen unterwegs. Groningen kommt zur Ruhe. Eine schlafende Schönheit."

Sophie Kliemisch studiert Gerontologie und absolvierte im Wintersemester 2019/2020 ein Auslandssemester an der Hanze University of Applied Sciences in Groningen (Niederlande).

© Anja Ernsting

Über den Wolken (muss die Freiheit wohl grenzenlos sein) Anja Ernsting

"Für mich bedeutet ein Auslandsaufenthalt neue Erfahrungen zu sammeln, viel von dem Gastland zu erkunden und sich mit den Einheimischen und ihrer Kultur auseinanderzusetzen. Das Bild zeigt die Vulkanlandschaft im Nationalpark El Teide. Um einzigartige Erfahrungen zu sammeln, muss manchmal auch der längere Weg gegangen werden."

Anja Ernsting hat ein Praktikum an der Deutschen Schule Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa (Spanien) absolviert.

© Levke Seefeld

Facettenreiches Brasilien Levke Seefeld

"Ein Bild sagt mehr als tausende Worte - und so fasst dieses Bild meine unvergesslichen, prägenden,  schönen sowie bedenklich und traurig stimmenden Erlebnisse in Brasilien sehr gut zusammen. Nicht ein Strandbild oder eines mit der Cristo-Statue, sondern eines das die krassen Gegenteile der Alltagsrealität nicht besser abbilden könnte. Vorne ist die kleine Mini-Favela zu sehen, welche direkt an mein relativ gutes Wohnviertel angrenzte, hinten links lässt sich im starken Kontrast hierzu eines der Reichenviertel der Stadt mit seinen Hochhäusern erkennen und hinten rechts beginnt das Grün des Waldes, welcher sich auf dem Campus meiner Gastuniversität befindet. Brasilien -  ein Land der gleichzeitigen Ungleichheiten und wunderschöner Natur!"

Levke Seefeld absolviert ein Auslandssemester an der Universidade Federal da Paraíba in João Pessoa (Brasilien).

© Niklas Otto

Unabhängigkeit Niklas Otto

"Das Bild ist am 18.11.2019, dem sogenannten „Lāčplēšis“-Tag, entstanden. Im Jahr 1918 wurde an diesem Tag die erstmalige Unabhängigkeit Lettlands ausgerufen. Jedes Jahr zünden alle Einwohner*innen Lettlands eine Kerze zum Gedenken an die Soldaten an, die damals für die Unabhängigkeit gekämpft haben. Das Bild ist vor dem Präsidentenschloss in Riga aufgenommen worden, wo die meisten Bürgerinnen und Bürger ihre Kerze niederlegten."

Niklas Otto absolvierte ein Auslandssemester an der University of Latvia und studiert Mathematik und Sport.

... sowie die Gewinnerinnen unserer Verlosung zum "Alltag des digitalen Lernens"

© Isabelle Trittel
© Alexandra Münster

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank fürs Mitmachen!

Letzte Aenderung: 07.07.2020 · Seite drucken