Eure Ideen sind gefragt! Tipps zur kreativen Kinderbeschäftigung gesucht...

 

Von Kuscheltier-Theater über verkleiden bis Höhlen bauen...
Picknicks veranstalten im Wohnzimmer oder doch besser ein selbstgebauter Pappkarton-Parcours im Flur?

Es gibt so viele schöne und kreative Spiel- und Bastel-Ideen! Viele davon machen auch uns Großen Spaß, brauchen allerdings oft viel Zeit in der Vorbereitung und Betreuung.

  • Was aber mache ich, wenn eben diese Zeit knapp ist, ich eigentlich arbeiten muss oder will, und am liebsten nur vom Schreibtisch aus ein Auge auf das spielende Kind oder die Kinder haben möchte?
  • Was hat sich für Euch bewährt?
  • Womit können sich größere und kleinere Kinder auch gut eigenständig beschäftigen?

Wir sind gespannt auf Eure Ideen, möchten diese gern sammeln und stellen sie Euch anschließend gern zur Verfügung.

Was habt ihr Euch schon einfallen lassen, um Eure Kinder zu beschäftigen?
Wir freuen uns über Vorschläge, Tipps und Fotos Eurer Spiel- und Bastelprojekte
(nicht nur aus dem Home Office) an Opens window for sending emaildiversitaet[at]uni-vechta[dot]de

Letzte Aenderung: 07.07.2020 · Seite drucken