Neben den Programmen im Selbstlernzentrum bietet auch das Internet zahlreiche nützliche Ressourcen zum Sprachenlernen. Die von uns bereit gestellten Tipps legen den Schwerpunkt auf Websites, die speziell für Hochschulangehörige konzipiert worden sind, die Sprachkenntnisse für ihr Studium, ihre Lehr- oder Forschungstätigkeit erwerben bzw. verbessern möchten:

Studienaufenthalt im AuslandOpens external link in new windowCommunicating in Multilingual Contexts
EN IT SN NL PT SLKCMC ist ein Online-Angebot für Studierende, die sich auf einen Studienaufenthalt im Ausland vorbereiten möchten. Das Programm vermittelt den relevanten Wortschatz, um im Studienalltag zurechtzukommen. Das Programm setzt bereits Kenntnisse der Sprache voraus und eignet sich deshalb nicht für Anfänger. Verfügbare Sprachen: Englisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch, Portugiesisch und Slowakisch.
Studieren in DeutschlandOpens external link in new windowUni Comm- Formulierungswörterbuch für die Hochschulkommunikation
DaFUniComm Deutsch bietet fremdsprachigen Studierenden  Hilfestellungen für ihr Studium in Deutschland.  Auf der Website des Projekts finden Sie Redemittel und Mustertexte sowie interkulturelle Tipps zu verschiedenen universitären Kommunikationssituationen: Sprechstundengespräche, E-Mails, mündliche Präsentationen und Beteiligung in Lehrveranstaltungen.
Prüfungs-vorbereitungIELTS Academic Test Preparation
ENWer in einem englischsprachigen Land studieren möchte, muss in der Regel nachweisen, dass er/sie über ausreichende Englischkenntnisse verfügt. Der Onlinkurs von edX bereitet auf eine dieser Prüfungen (IELTS) vor.
Lehren auf EnglischOpens external link in new windowUniComm English - ein Formulierungswörterbuch für die Hochschulkommunikation
ENLehrende, die Lehrveranstaltungen auf Englisch abhalten, steht mit UniComm English ein Formulierungswörterbuch speziell für die Lehrveranstaltungskommunikation zur Verfügung. Sie finden darin Formulierungsvorschläge für verschiedene Phasen einer Lehrveranstaltung (z.B. Vorstellung des Ablaufs einer Seminarsitzung) wie auch für Sprechstundengespräche. Zusätzlich wird UniComm English zukünftig Formulierungsvorschläge für schriftliche Kurztexte (z.B. Lehrveranstaltungsankündigungen) enthalten.
Vorträge halten und Diskussionen leitenOpens external link in new windowCUTE - English for Conferences (University of Warwick)
ENCUTE ist ein Online-Trainingsprogramm für Forschende, die auf englischsprachigen Konferenzen vortragen und Diskussionen leiten müssen. Da es mit authentischen Videoclips arbeitet, ist es auch geeignet, um das Hörverständnis zu verbessern.
Wissenschaftliches SchreibenOpens external link in new windowAcademic Phrasebank der University of Manchester
ENDie Academic Phrasebank enthält eine umfangreiche Sammlung von Redemitteln für das Verfassen von wissenschaftlichen Texten auf Englisch.
Fachwortschatz recherchierenOpens external link in new windowIATE - InterActive Terminology for Europe
EU-AmtssprachenIATE ist die Terminologie-Datenbank der Europäischen Union und bietet zuverlässige Übersetzungen für Fachbegriffe aus allen  Fachgebieten, in denen die EU tätig ist: Politik, Internationale Beziehungen, Recht, Wirtschaft, Handel und Finanzen, Soziale  Fragen, Bildung und Kommunikation, Umwelt und Landwirtschaft, Geographie etc. IATE ist für alle 24 Amtssprachen der EU verfügbar.
Letzte Aenderung: 25.10.2018 · Seite drucken

Kontakt

Christiane Drave

Raum R 006/R007
Gebäude R
Driverstraße 23
49377 Vechta
Opens window for sending emailinfo.sprachenzentrum[at]uni-vechta[dot]de