Mit der Teilnahme am AAI-Dienst des DFN-Vereins (Authentifizierungs- und Autorisierungsinfrastruktur des Deutschen Forschungsnetzes) ermöglicht die Universität Vechta ihren Mitgliedern und Angehörigen den orts- und zeitunabhängigen Zugang zu geschützten elektronischen Ressourcen von verschiedenen Anbietern.

Unterschiedliche Quellen wie für den Zugriff lizenzrechtlich eingeschränkte E-Medien können nun auch von zu Hause aus oder von unterwegs zu gesonderten hochschulspezifischen Konditionen eingesehen und abgerufen werden. Für Recherchearbeiten entfällt damit das persönliche Erscheinen auf dem Universitätscampus.

Voraussetzung zur Nutzung dieser Dienste sind vertraglich mit den einzelnen Verlagen festgelegte Nutzungsbedingungen. Damit wird sichergestellt, dass ausschließlich Universitätsangehörige Zugang zu diese Ressourcen bekommen. Gleichzeitig wird der Zugang von berechtigten Benutzern im Wissenschaftsnetz vereinfacht und der Datenschutz bei der Nutzung der Ressourcen von DFN-AAI Vertragspartnern erhöht.

Die Verlässlichkeit und die Kommunikation sind durch den DFN-Verein vertraglich geregelt und werden durch den Einsatz der Open Source Software Shibboleth Identity Provider (IdP) technisch implementiert. Alle teilnehmenden Einrichtungen sind durch den Vertrag mit dem DFN dazu verpflichtet, die ihnen übertragenen Daten nach dem Datenschutzgesetz zu behandeln.

Die Opens external link in new windowformalen Auflagen zur Nutzung des Shibboleth-Verfahrens sind sehr streng. Daher muss sich jeder Universitätsangehörige persönlich identifizieren und authentifizieren, um entsprechende Online-Ressourcen auch außerhalb der Uni nutzen zu können:

  1. Jede Benutzer muss sich einmalig identifizieren und für diesen Dienst freischalten lassen. Hierfür muss jeder Studierende einen Lichtbildausweis und den Studierendenausweis zu den üblichen Öffnungszeiten am Servicepoint im R-Gebäude oder im IT-Support vorlegen. Bedienstete führen die Identifizierung einmalig zu den üblichen Öffnungszeiten im IT-Support durch.

  2. Zur Nutzung des Shibboleth-Dienstes muss einmalig einer DFN-AAI Nutzungserklärung zugestimmt werden, die bei der ersten Anmeldung bei Shibboleth automatisch abgefragt wird.

  3. Für jede Download-Session muss über ein entsprechendes Web-Portal eine Authentifizierung für die entsprechende Online-Ressource durchgeführt werden (Abfrage der Zugangsdaten). Außerdem muss der/die NutzerIn explizit den jeweiligen Nutzungsbedingungen zur Datenübertragung zustimmen.

Weitere Einzelheiten und Anleitungen hierzu sowie eine Übersicht, welche Online-Dienste bereits außerhalb der Universität zur Verfügung stehen, finden Sie auf den entsprechenden Opens external link in new windowInformationsseiten der Bibliothek.

 

 

Fragen & Antworten

Bedienstete und Studierende der Universität Vechta dürfen über Shibboleth auf die lizenzierten E-Medien zugreifen.

Noch sind nicht alle lizenzierten Angebote über Shibboleth zugänglich. Dieser Dienst wird  jedoch sukzessive ausgebaut. Eine Übersicht über die bisher berücksichtigten Angebote finden Sie auf den Seiten der Opens external link in new windowBibliothek.

Die geforderten Logindaten entsprechen der Uni-ID + Passwort, also s12345678 für Studierende bzw. mmustermann für Bedienstete. Mit der Vergabe der Uni-ID wird Ihnen auch die Rolle (z.B. Studierender, Bediensteter oder Gast) zugewiesen, über die der Shibboleth-Zugriff gesteuert wird.

Nur an den Arbeitsplätzen im PC-Pool der Bibliothek ist eine Anmeldung weiterhin nicht erforderlich. An allen anderen Arbeitsplätzen auf dem Campus ist zukünftig ebenfalls ein Login für die bereits für Shibboleth eingerichteten E-Medien durchzuführen.

Grundsätzlich unterliegen die Daten, die mit Shibboleth übermittelt werden, dem Datenschutz. Da Shibboleth mit sehr wenigen Informationen auskommt, sind keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

Letzte Aenderung: 09.04.2019 · Seite drucken

 

Fragen zur Technik

IT-Support

Fon +49. (0) 4441.15 432

it-support[at]uni-vechta[dot]de

 

Fragen zu Anbietern und Lizenzen

Opens external link in new windowBibliothek

Fon +49. (0) 4441.15 190

information.ub@.uni-vechta.de