Studieneingangsbefragungen

Bei der Studieneingangsbefragung handelt es sich um ein gemeinsames Projekt der Zentralen Studienberatung und des Qualitätsmanagements. Sie fand Mitte Oktober 2010 erstmals statt und wurde im Oktober 2016 im Rahmen der Auftakttage für Bachelorstudierende (Wintersemester 2016/17) bereits zum 7. Mal wiederholt. Im Rahmen der Befragung wollen wir von den Erstsemestern beispielsweise erfahren,

  • warum sie sich für die Universität Vechta und den jeweiligen Studiengang bzw. das Studienfach entschieden haben,
  • welche Informationsangebote bei der Entscheidungsfindung hilfreich waren,
  • welche Studienziele ihnen wichtig sind und
  • wie ihnen die Einführungswoche gefallen hat.

Seit dem Wintersemester 2014/15 werden auch die Masterstudierenden in der Studieneingangsphase befragt.


Die Opens internal link in current windowErgebnisse sollen dazu beitragen, die Angebote der Universität Vechta stetig zu verbessern.

Letzte Aenderung: 09.04.2019 · Seite drucken

Ansprechperson

N.N.

Opens window for sending emailqm[at]uni-vechta[dot]de
Raum E 031
Fon +49. (0) 4441.15