© Michael Polster

Die Gesundheits- und Ernährungsbildung sowie Verbraucherorientierung in Schulen ist wichtiger Bestandteil der Vermittlung zentraler Kompetenzen für die Lebensgestaltung.

Ziel ist der lebenslange selbstbestimmte und verantwortliche Umgang mit Nahrung, Essen, Ernährung sowie ein nachhaltiger und gesundheitsförderlicher Lebensstil.

Für eine moderne und zukunftssichernde Alltags- und Lebensorientierung erfordert die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern eine stärkere Professionalisierung und Berufsfeldorientierung. Dies verlangt eine verbindliche Verankerung von Gesundheits- und Ernährungsbildung sowie Verbraucherorientierung in den Lehrplänen und eine bessere Fortbildung von Lehrer*innen und Erzieher*innen zur Vermittlung entsprechender Kompetenzen. Sie benötigen Unterstützung, um aktuelle Themen fundiert und schüler*innenorientiert unterrichten zu können. Dieser Aufgabe stellt sich das Kompetenzzentrum in Lehre und Forschung.

© Michael Polster
© Michael Polster
Letzte Aenderung: 26.10.2018 · Seite drucken

Kontakt

Leiter des Kompetenzzentrums:
Prof. Dr. Steffen Wittkowske

E-Mail:
Opens window for sending emailinfo[dot]schulverpflegung[at]uni-vechta[dot]de

Telefon:
(+49) (0)4441 15-238

Dienstzimmer:
A 109a

Anschrift:
Driverstr. 22
D - 49377 Vechta
Postfach 15 53
D - 49364 Vechta


Kooperationspartner:

Vorsitzender:
Dr. Michael Polster

E-Mail:
Opens window for sending emailvorsitzender[at]
schulverpflegungev[dot]net

Homepage: dnsv.eu