Reviewed papers

  • Richter, T. & K. Schumacher (2010): Who Really Cares About Higher Education For Sustainable Development? Journal of Social Sciences, 7, 1, pp. 24-32. http://www.thescipub.com/issue-jss/7/1

  • Gössling, S. & K. Schumacher (2010): Implementing Carbon Neutral Destination Policies: Issues from the Seychelles. Journal of Sustainable Tourism, 18,3, pp. 377-391.

  • Bender, O., H- J. Böhmer, D. Jens & K. Schumacher (2005): Analysis of land-use change in a sector of Upper Franconia (Bavaria, Germany) since 1850, using land register records. Landscape Ecology, 20, pp. 149-163.

  • Gössling, S., T. Kunkel, K. Schumacher, J. Birkemeyer, J. Froese, N. Heck, N. Naber & E. Schliermann (2005): A target-group specific approach to 'green' power retailing: Students as consumers of renewable energy. Renewable and Sustainable Energy Reviews, 9, pp 69-83.

  • Bender, O., H- J. Böhmer, D. Jens & K. Schumacher (2005): Using GIS to analyse long-term cultural landscape change in Southern Germany. Landscape and Urban Planning, 70, pp. 111-125.

  • Gössling, S., K. Schumacher, M. Morelle & N. Heck (2004): Tourism and Street Children in Antananarivo, Madagascar. Hospitality & Tourism Research, Vol. 5, No. 2, 2004, pp. 131-149.

  • Gössling, S., T. Kunkel, K. Schumacher & M. Zilger (2004): Use of molluscs, fish, and other marine taxa by Tourism in Zanzibar, Tanzania. Biodiversity and Conservation, 13, pp. 2623-2639.

Dissertation

  • Schumacher, K. (2006): Landschaftswandel im Kaiserstuhl seit 1770 - Analyse und Bilanzierung. (= Culterra, 47). Freiburg i.Br. 210 pp.

Beiträge in Fachbüchern

  • Schumacher, K. & K. Ammermann (2018): Country Chapter Germany. In: Roth, M. et al. (Eds.) Renewable Energy and Landscape Quality. COST RELY TU1401 Action book. Berlin. S. 40-43.

  • Schumacher, K. & A. Kunz (2016): Gendered rural labour markets and the intention to migrate - a case study in North-Western Germany. In: Wiest, K. (ed.): Women and Migration in Rural Europe. Labour Markets - Representations and Policies. Palgrave MacMillan, Basingstoke: 109-130.
  • Schumacher, K. (2012): X-1.5 Weinbaulandschaft Kaiserstuhl. In: Konold, W., R. Bocker & U. Hampicke (Hrsg.): Handbuch Naturschutz und Landschaftspflege - 26. Erg. Lfg. 04/12.
  • Schumacher, K. (2009): When viticulture shapes a landscape – the Kaiserstuhl in the Upper Rhine Valley. In: Léveque, L & Ruiz del Arbol, M. [Eds.]: Heritage, Images, Memory of European Landscapes. Editions L’ Harmattan, Paris. pp. 307-317.

  • Bender, O. & K. Schumacher (2008): From Protection to Management - Policies to Sustain (Pre-Industrial) Landscapes in Austria and Germany. In: Fairclough, G. & Grau Møller, P. [Eds.] Landscape as heritage. The Management and Protection of Landscape in Europe - a summary by the COST A27 project "Landmarks" (= Geographia Bernensia, G 79). Bern. pp. 77-127.

  • Bender, O., K. Schumacher & D. Stein (2007): Landscape, Seasonality and Tourism - Examples from Central Europe. In: Palang, H., H. Sooväli & A. Printsmann [Eds.]: Seasonal Landscapes. (= Springer Landscape Series No. 8). Dordrecht. Springer. pp. 181-213.

  • Bender, O., H- J. Böhmer & K. Schumacher (2003): Die Kulturlandschaftsentwicklung im Regnitzgebiet. In: Gatterer, K. & W. Nezadal [Hrsg.]: Flora des Regnitzgebietes. Eching. IHW-Verlag. S. 52-63.

  • Bender, O. & K. Schumacher (2001): Landwirtschaft in der Stadt - ein Anachronismus? Zur räumlichen und baulichen Entwicklung des Stadtdenkmals "Bamberger Gärtnerei". In: Bender, O. et al.[Hrsg.]: Bamberger Extratouren. Ein geographischer Führer durch Stadt & Umgebung. Bamberg. Universitätsverlag. S. 26-57.

  • Schumacher, K., S. Simmler & L. Morper-Busch (2001): Historische Siedlungsentwicklung im Vorderen Steigerwald. Stappenbach, Trabelsdorf und Walsdorf im Vergleich. In: Bender, O. et al.[Hrsg.]: Bamberger Extratouren. Ein geographischer Führer durch Stadt & Umgebung. Bamberg. Universitätsverlag. S. 296-319.

Beiträge in Tagungsbänden

  • Schumacher, K. (2017): Die (Un-)Durchlässigkeit von Grenzen - sozialgeographische Perspektiven. In: Bender, O., S. Kanitscheider & B. Ruso (Hrsg.): „Grenzen in Natur und Kultur: Zonen der Begegnung und Verschmelzung, der Trennung und des Konflikts“. 42. Matreier Gespräche zur Kulturethologie 2016. Schriftenreihe der Otto-Koenig-Gesellschaft. Norderstedt. S. 205-211.

  • Schumacher, K. (2017): Layer 1765 – Die Badischen Gemarkungskarten als Zeitschnitt eines Kulturlandschafts-GIS. In: HEINZ, M. (Hrsg.): 11. Kartographiehistorisches Colloquium Nürnberg 2002. Bonn: Kirschbaum Verlag. S. 263-269.

  • Schumacher, K. (2016): Globalisierung von Ideen und Machtverhältnissen: Gender. In: Bender, O., S. Kanitscheider & B. Ruso (Hrsg.): Kolonisierung. 41. Matreier Gespräche zur Kulturethologie 2015. Schriftenreihe der Otto-Koenig-Gesellschaft. Norderstedt. S. 65.-71.

  • Schumacher, K. (2011): Landschaft als Nutzungsgefüge. In: Berichte der Reinhold-Tüxen-Gesellschaft, 23, S. 164-174
  • Richter, T. & K. Schumacher (2009): Who really cares about HESD? - A case study from northern Germany. In: Sanusi, Z. A. et al. [Eds.]: Transforming Higher Education for a Sustainable Society. 3rd International Conference Higher Education for Sustainable Development at USM. Pulau Pinang/Malaysia.
  • Bender, O. & K. Schumacher (2008): Periodisation of agrarian landscape dynamics in south German low mountain ranges from pre-industrial times to date. In: Bartels, C. & C. Küpper-Eichas [Eds.]: Cultural Heritage and Landscapes in Europe. pp 613-638.
  • Schumacher, K. (2007): "Reben statt Wald" Dynamik der Waldflächen und Waldnutzung am Kaiserstuhl seit 1770. In: Burkart, B. & Konold, W. [Hrsg.]: Raum – Zeit – Probleme in der Kulturlandschaft. IALE-Jahrestagung 10.-12.10.2005 Universität Freiburg. Freiburg i.Br. (= Culterra, 51). S. 31-38.
  • Schumacher, K (2005): Dynamik der Kaiserstühler Kulturlandschaft. In: Denzer, V., J. Hasse, K.-D. Kleefeld & U. Recker [Hrsg.]: Kulturlandschaft. Wahrnehmung – Inventarisation – Regionale Beispiele. Wiesbaden (= Fundberichte aus Hessen, Beiheft 4). S. 417-421.
  • Bender, O. & K. Schumacher (2005): Multitemporale Inventarisation, Analyse und Bewertung der Kulturlandschaft - ein Überblick. In: Landschaftsverband Rheinland [Hrsg.]: Kulturlandschaft digital: Forschung und Anwendung. Beiträge zur Landesentwicklung Bd. 58. Köln. Zugleich: Kulturlandschaft - Zeitschrift für Angewandte Historische Geographie, Jg. 15. Bonn. S. 122-127.
  • Bender, O., K. Schumacher & D. Stein (2005): Measuring seasonality in Central European Tourism - how and for what? In: Schrenk, M [Ed.]: Proceedings of 10th Symposion on Information Technology in Urban- and Spatial Planning, February 22-25, Vienna University of Technology. Vienna, pp. 303-309.

Weitere Beiträge in Fachzeitschriften

  • Schumacher, K., Yong-wei, S., Franz, M. & Yue-qiang, Z. (2018): The Risks of Manure in Agricultural Industrialization -the Case of Germany. Hubei Agricultural Sciences, 57 (18):125-127,140. (in Chinese)
    DOI:10.14088/j.cnki.issn0439-8114.2018.18.031


  • Schumacher, K. (2018): Bioenergie als Instrument der Regionalentwicklung ländlicher Räume – (k)eine Erfolgsstory? Jahrbuch der Marburger Geographischen Gesellschaft 2018. S.141-146.

  • Schumacher, K. & M. Pahlke (2016): Informelle Ökonomien: Bettler und Straßenkinder in Madagaskar. Praxis Geographie 7-8/2016, S. 60-63.
  • Schumacher, K. (2014): Herausforderungen des Weintourismus an der Mosel. Standort–Zeitschrift für angewandte Geographie, 38, 4, S. 215-219.
  • Dannenberg, P. & K. Schumacher (2014): Veränderungen von Geschlechterverhältnissen im kenianischen Gartenbau - Implikationen eines Millennium-Entwicklungsziels. Praxis Geographie 12/2014, S. 18-22.
  • Schumacher, K. & O. Bender (2012): Methodologies and results of a land-register based GIS as tool for historical landscape analysis. In: Zoll+ Österreichische Schriftenreihe für Landschaft und Freiraum, Bd. 21, S. 21-24.
  • Schumacher, K. & M. Reuschenbach (2011): Nachhaltige Stadtentwicklung in Deutschland. In: Geographie heute, 295, S. 32-38.
  • Schumacher, K. & K. Kowalzik (2011): Woher kommen unsere Energierohstoffe? Rohstoffdetektive im Einsatz. In: Grundschulunterricht - Sachunterricht 4/2011, S. 25-30.
  • Schumacher, K. & C. Tamásy (2010): Neue Forschungsschwerpunkte am ISPA. Ländlicher Raum, 61,4: S. 21.
  • Schumacher, K , A. Faustmann, D. Mischka & K. Thiem (2003): Das Graduiertenkolleg "Gegenwartsbezogene Landschaftsgenese". In: Kulturlandschaft - Zeitschrift für Angewandte Historische Geographie, Jg. 13, H. 1-3. Bonn. S. 52-57.

  • Schumacher, K (2003): Landkarten des 18. Jahrhunderts als Quellen zur Erforschung der Kulturlandschaftsgenese, erläutert an Beispielen des Kaiserstuhls. In: Freiburger Universitätsblätter, 160. Freiburg. S. 127-136.

  • Schumacher, K. & O. Bender (2002): GIS-basierte Analyse der Agrarlandschaftsentwicklung, am Beispiel der Gemarkung Wüstenstein (Fränkische Schweiz). In: Mitteilungen der Fränkischen Geographischen Gesellschaft, 49. Erlangen. S. 1-15.

  • Stiens, G., D. Pick, U. Lemme, B. Neise & K. Schumacher (1999): Erhaltung gewachsener Kulturlandschaften als Grundsatz der Raumordnung. Bonn. Arbeitspapiere des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR) 2/1999).

  • Dais, A., T. Nitz & K. Schumacher (1998): Dörfer im Landkreis Bamberg VII - Walsdorf. In: Heimat Bamberger Land, 10. Jg., H. 1+2. Bamberg. S. 3-11.

  • Schumacher, K (1998): Wüstungen in der Umgebung von Walsdorf. In: Heimat Bamberger Land, 10. Jg., H.1+2, Bamberg. S. 53-54.

Poster

  • Richter, T. & K. Schumacher (2010): Sustainable University - Forschungsorientiertes Lernen im Projektseminar. "Hochschulen für nachhaltige Entwicklung: Gute Praxis in der Lehre" Tagung der Deutschen UNESCO-Kommission e.V. am 3.12.10 in Berlin.
  • Richter, T. & K. Schumacher (2010): Sustainable University - ein ausgezeichnetes Projektseminar. Symposium Energiebildung für die Schule. Integration eines interdisziplinären Themas in Schulunterricht und Lehrerbildung. Universität Oldenburg 15.-16. März 2010.
  • Schumacher, K.. (2005): "Reben statt Wald" - Dynamik der Waldflächen und Waldnutzung am Kaiserstuhl seit 1770. Jahrestagung der IALE- Region Deutschland „Raum-Zeit-Probleme in der Kulturlandschaft“. Institut für Landespflege der Universität Freiburg, 10.-12. Oktober 2005.
  • Schumacher, K.. (2003): Der Kaiserstuhl als Paradigma mitteleuropäischer Kulturlandschaften. Berichtskolloquium des DFG-Graduiertenkollegs 692-1 „Gegenwartsbezogene Landschaftsgenese“. Freiburg, 17. Juni 2003.

Rezensionen

  • Schumacher, K: Jekel, T., A. Koller, K. Donert & R. Vogler (Eds.) (2011): Learning with GI 2011. Implementing Digital Earth in Education. Wichman,. Berlin & Offenbach. In: GW-Unterricht 126/2012. S. 95.
  • Schumacher, K.: Burggraaf, P. & Kleefeld, K.-D. [Hg.] (2008): Entdeckungslandschaft Unterer Niederrhein – Land zwischen Maas und Rhein: neue Forschungen zur Kulturlandschaft des Niederrheins auf Grundlage der Arbeiten von Gerhard Aymans und Rudolf Strasser. In: Erdkunde, 64 (1), 2010 S. 93-94.

Berichte

  • Schumacher, K. & U. Welting: Bioenergie-Region Südoldenburg 2.0 . Abschlussbericht des Teilprojektes Wertschöpfung. Vechta, März 2014. 130 S.
  • Schumacher, K.: Einkaufsverhalten von Bio- und Regionalprodukten in Hildesheim. Erstellt für Vermarktungsinitiative HI-Land e. V. Januar 2010. 10 pp.
  • Schumacher, K.: Der Kaiserstuhl als Paradigma mitteleuropäischer Kulturlandschaften, in der historischen Interdependenz natürlicher Prozesse und anthropogener Überprägung. Vorläufiger Abschlussbericht erstellt für die DFG. Freiburg, November 2004. 35 pp.
  • Gössling, S., J. Birkemeyer, A. Cirrica, J. Froese, T. Kunkel, N. Heck, E. Schliermann & K. Schumacher: Studierende und Ökostrom: Eine Analyse des Marktpotenzials Freiburger Studierender als Kunden von Ökostromprodukten. Erstellt für BADENOVA, Freiburg, Juli 2003. 40 pp.

Diplomarbeit

  • Schumacher, K. (2001): GIS-gestützte Analyse der Kulturlandschaftsentwicklung - am Beispiel der Gemarkung Wüstenstein, Nördliche Frankenalb. Unveröffentlichte Diplomarbeit im Fachbereich Geographie der Universität Bamberg. Betreuer: Prof. Dr. Wilfried Krings in Bamberg und Prof. Dr. Werner Bätzing in Erlangen.
Letzte Aenderung: 14.12.2018 · Seite drucken

Kontakt

ISPA
Universität Vechta
Postfach 1553
D-49364 Vechta
Tel.: 04441-15-708

Opens window for sending emailkim.schumacher[at]uni-vechta[dot]de