Netiquette

Für den Umgang miteinander bei jeder Form der Kommunikation, aber insbesondere öffentlich in den sozialen Medien weisen wir darauf, hin, dass wir wie folgt mit Kommentaren/Posts umgehen:  

  • Jede Form der Diskriminierung oder Diffamierung von Menschen oder Gruppen aufgrund deren Herkunft, religiöser Zugehörigkeit, Nationalität, körperlicher Verfassung, sexueller Identität, Geschlechts, Einkommensverhältnisse oder ihres Alters wird nicht akzeptiert.
  • Beleidigende, volksverhetzende, ehrverletzende, pornografische, hetzerische, jugendgefährdende oder gar strafbare Äußerungen werden nicht freigeschaltet, verborgen oder gelöscht.
  • Werden Straftatbestände erfüllt, fordern wir zur Unterlassung auf. Wir behalten uns vor, Anzeige zu erstatten.
  • Bei Links zu externen Webseiten behalten wir uns vor, verlinkte Inhalte zu überprüfen und gegebenenfalls die URL oder den gesamten Kommentar bei Verstößen des verlinkten Inhalts gegen die Netiquette zu entfernen.
  • Auf kommerzielle Botschaften, Wahl- oder Parteienwerbung, Aufrufe zu Demonstrationen, Kampagnen und Petitionen ist zu verzichten. Dies betrifft auch sogenannten Spam. Entsprechende Inhalte werden entfernt.
  • Nicht belegbare Theorien oder nicht belegte Behauptungen, Verdächtigungen können ebenfalls entfernt werden, insbesondere wenn sie ehrverletzend oder geschäftsschädigend sind.
  • Kommentare, die automatisch/maschinell generiert wurden (insb. Bots) oder offensichtlich Teil einer Kampagne sind (Shitstorms), können ebenfalls entfernt bzw. deren Absender blockiert werden.
  • Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen bzw. die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

 

Bei der Erstellung von Kommentaren/Posts bitten wir um folgende Beachtung der Netiquette:

  • Auf das Thema des Posts beziehen.
  • Sachlich diskutieren. Unsachliche und/oder beleidigende Kommentare haben bei uns keinen Platz.
  • Meinung begründen – besonders bei konstruktiven Widerspruch.
  • Regeln der Höflichkeit wahren, wie in einem Gespräch von Angesicht zu Angesicht.  
  • Keine persönliche Provokation.
  • Beachtung der Urheberrechte. Zitate müssen korrekt als solche gekennzeichnet werden, auch wenn sie sehr bekannt sind. 
  • Respekt der Persönlichkeitsrechte und des Rechtes am eigenen Bild. Keine Veröffentlichung persönlicher, schützenswerter Daten wie Adressen oder Rufnummern.
  • Um niemanden auszuschließen, soll möglichst die deutsche Sprache verwendet werden.

Die Netiquette orientiert sich an denen von "daserste.de"

Last revision: 2020-05-18 · Print page