Offizieller Start

In der Auftaktveranstaltung am 17. Januar 2018 konstituierte sich der Lenkungskreis für den Auditierungsprozess. Hier sind Vertreter*innen beispielsweise aus den Gruppen der Studierenden, der Professor*innen, der Universitätsleitung, Interessenvertretungen und aus verschieden Abteilungen, wie z. B. dem International Office, Personal, Qualitätsmanagement, aus den Infrastrukturen sowie weiterer relevanter Mitgliedsgruppen und Funktionsträger*innen versammelt. Sie werden den Prozess der Strategiebildung verantwortlich über die kommenden zwei Jahre begleiten und als Multiplikator*innen in die Universität wirken und die Umsetzung voranbringen.
Im Rahmen des Auftaktes waren außerdem alle Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden eingeladen, sich über den Prozess zu informieren und ihre Impulse für gelebte Vielfalt an der Universität Vechta zu geben.

Letzte Aenderung: 09.04.2019 · Seite drucken