In der ZEGD sind verankert:
•    Service- und Beratungsangebote für Studierende und Beschäftigte bei gleichstellungsrelevanten Fragen und Konflikten sowie bei
      sexueller Belästigung bzw. Diskriminierung
•    Nachwuchsförderprogramme und Vernetzungsangebote
•    Diversität als eine Politik der Vielfalt
•    Förderung von Genderaspekten in Forschung und Lehre
•    Informationen zu zahlreichen Themen, wie z.B. Frauenförderung, Chancengleichheit, Gender Mainstreaming, usw.

Zum Team der Zentralen Einrichtung Gleichstellung & Diversität gehören:

Dr.in Tanja Meyer

zentrale Gleichstellungsbeauftragte der Universität Vechta & Leitung Gleichstellungsbüro
Ansprechpartnerin und Vertrauensperson bei gleichstellungsrelevanten Fragen, Konflikten und Ideen, bei Diskriminierung oder sexualisierter Belästigung, sie achtet darauf, dass die Hochschule ihrem gesetzlich vorgeschriebenen Gleichstellungsauftrag nachkommt.

Mehr über Dr.in Tanja Meyer

 

 

 

 

Kerstin Abeln

organisiert die internen Abläufe des Sekretariats der ZEGD, insbesondere die Zusammenarbeit mit den dezentralen GB in den Fakultäten, Personalangelegenheiten und die Webseite.

 

 

 

 

 

 

Christina Plath

koordiniert Fördermaßnahmen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und nimmt den Transfer der Genderforschung in der Gleichstellungsarbeit in den Blick.

Mehr über Christina Plath

 

 

 

 

 

Letzte Aenderung: 28.02.2020 · Seite drucken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dr. Tanja Meyer

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte

Opens window for sending emailtanja.meyer[at]uni-vechta[dot]de

Raum D 01

Fon +49. (0) 4441.15 655

 

 

 

Kerstin Abeln

Mitarbeiterin in der ZEGD

Opens window for sending emailkerstin.abeln[at]uni-vechta.de

Raum D 03

Fon +49. (0) 4441.15 210

 

 

 

 

Christina Plath

Mitarbeiterin in der ZEGD

Opens window for sending emailchristina.plath[at]uni-vechta.de

Raum D 03

Fon +49. (0) 4441.15 233