Brandschutz und Brandlast

In ausgewiesene Flucht- und Rettungswege dürfen keine zusätzlichen Brandlasten eingebracht werden.

Daher bitten wir dringend darauf zu achten (und ggf. vertragliche Vereinbarungen mit Dritten zu treffen), dass ausschließlich Materialien der Brandklassen A (nicht brennbar) oder B1 (schwer entflammbar) eingesetzt werden.

 

DIN 4102-1bauaufsichtliche Anforderung

DIN EN 13501-1

Zusatzanforderungen

kein Rauchkein brennendes Abtropfen
A1nicht brennbarA1xx
A2A2 - s1, d0xx
B1









schwer entflammbar









B - s1, d0 oder C - s1, d0xx
A2 - s2, d0 oder A2 - s3, d0


x


B - s2, d0 oder B - s3, d0
C - s2, d0 oder C - s3, d0
A2 - s1, d1 oder B - s1, d2x





B - s1, d1 oder B - s1, d2
C - s1, d1 oder C - s1, d2
A2 - s3, d2





B - s3, d2
C - s3, d2
B2



normal entflammbar




D - s1, d0 oder D - s2, d0

x

D - s3, d0 oder E
D - s1, d1 oder D - s2, d1





D - s3, d1 oder D - s1, d2
D - s2, d2 oder D - s3, d2
E - d2
B3leicht entflammbarF

 

Legende:

A – Nicht brennbar, kein Beitrag zum Brand
B – Schwer entflammbar, sehr begrenzter Beitrag zum Brand
C – Schwer entflammbar, begrenzter Beitrag zum Brand
D – Normal entflammbar, hinnehmbarer Beitrag zum Brand
E – Normal entflammbar, hinnehmbares Brandverhalten
F – Leicht entflammbar, keine Leistung festgestellt

s – Rauchentwicklung (smoke)
s1: geringe Rauchentwicklung
s2: mittlere Rauchentwicklung
s3: hohe Rauchentwicklung

d – brennendes Abtropfen (droplets)
d0: kein brennendes Abtropfen/Abfallen innerhalb von 600 Sekunden
d1: kein brennendes Abtropfen/Abfallen mit einer Nachbrennzeit länger als 10 Sekunden innerhalb von 600 Sekunden
d2: keine Leistung festgestellt

fl – Brandverhaltensklasse für Bodenbeläge

 

 

Letzte Aenderung: 09.10.2019 · Seite drucken