Kopieraufträge

In unterschiedlichen Zeiträumen führt der Zentrale Einkauf eine sog. "Beschränkte Ausschreibung" für die Herstellung von Kopieraufträgen durch. Inhalt dieser Ausschreibung ist die Vervielfältigung von Kopiervorlagen. Das Ergebnis wird allen Hochschulbediensteten zeitnah mitgeteilt, damit die laufenden Kopieraufträge an das ausgewählte Unternehmen gegeben werden können. Bitte achten Sie bei Ihren Kopieraufträgen darauf, dass keine Urheberrechtsverletzungen begangen werden. Bei Fragen zum zulässigen Umfang von Werken Dritter, wenden Sie sich bitte an das Justiziariat der Universität Vechta.
Sorgen Sie bitte dafür, dass kopierfähige Vorlage abgegeben werden. Ist bereits die Vorlage zu blass oder undeutlich, können keine verwendbaren Kopien hergestellt werden.

Bitte benutzen Sie hierfür:
Opens external link in new window- Kopieraufträge

Letzte Aenderung: 09.04.2019 · Seite drucken

Sie möchten mehr erfahren oder haben ein konkretes Anliegen?

E-Mail
Fon +49. (0) 4441.15 -
284 Monika Schürmann
522 Natalia Welker
766 Gabriele Raubart
622 Kim Rebekka Kröger (Auszubildende/-r)
Fax +49. (0) 4441.15 458

Hausanschrift:
Universität Vechta
Zentraler Einkauf
Driverstraße 22
D-49377 Vechta

Postanschrift:
Universität Vechta
Zentraler Einkauf
Postfach 1553
D-49364 Vechta