Wissenschaftlicher Werdegang

01.10.2014apl. Professor an der Universität Vechta
06.01.2011Erhalt der venia legendi für das Fach 'Zoologie' an der Universität Osnabrück
seit 01.10.2009wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Vechta, 'Fach Biologie'
SS 2009Lehrauftrag an der Universität Vechta, 'Fach Biologie'
01.06.2006-31.11.2008wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Osnabrück, Fachbereich 5 'Zoologie', eigene DFG-Stelle
04.04.-27.05.2005Volontär an der Universität Osnabrück, Fachbereich 5 'Zoologie'
21.05.2002-20.11.2004wissenschaftlicher Angestellter an der Universität Osnabrück, Fachbereich 5 'Spezielle Zoologie', eigene DFG-Stelle
02.04.-31.05.2001Volontär im Deutschen Meeresmuseum in Stralsund, Fachbereich Meeresbiologie
11.09.-06.10./01.-30.11.2000Volontär im Forschungsinstitut Senckenberg, Sektion Marine Evertebraten III, Frankfurt am Main
26.06.-21.07.2000Zoological Museum, University of Copenhagen (Denmark), European Commission, COBICE Projekt number I 03
19.11.1999Prüfung zum Dr. rer. nat. an der Universität Osnabrück, Fach 'Spezielle Zoologie' (Note: sehr gut)
01.04.1996-19.11.1999DFG-Promotionsstelle am Forschungsinstitut Senckenberg, Sektion Marine Evertebraten II, Frankfurt am Main
01.05.1995-31.01.1996wissenschaftliche Hilfskraft im Forschungsinstitut Senckenberg, Sektion Marine Evertebraten II, Frankfurt am Main
21.04.1995Abschluss: Diplom Prüfung (Note: sehr gut)
04.1994-04.1995Diplomarbeit am Forschungsinstitut Senckenberg, Frankfurt am Main
14.09.1989-25.02.1994Studium der Biologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Letzte Aenderung: 16.01.2020 · Seite drucken

Kontakt

Opens window for sending emailmarkus.böggemann@uni-vechta.de
Fon +49. (0) 4441.15 231

Fakultät II
Natur- und Sozialwissenschaften
Fach Biologie
Driverstrasse 22
49377 Vechta