UN-Dekade 'Bildung für nachhaltige Entwicklung'

Auf der Bildungsmesse didacta in Köln wurde am 17. März 2010 der Forschungsgarten vom Nationalkomitee der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ als offizielles Dekade-Projekte ausgezeichnet.
In der Pressemitteilung heißt es:
„Die ausgezeichneten Projekte liefern das Rüstzeug, um Antworten auf wichtige Zukunftsfragen zu finden: Wie entscheide ich heute so, dass auch die Menschen von morgen ein gutes Leben führen könne? Wie erreichen wir wirtschaftlichen Fortschritt, soziale Gerechtigkeit  - und das, ohne die Umwelt zu schädigen?
"Die Dekade-Projekte leisten vorbildliche Arbeit. Sie vermitteln Wissen und Kompetenzen für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft,  tragen die Idee "Nachhaltigkeit lernen" in die Breite", so der Erziehungswissenschaftler Prof. Gerhard de Haan, Vorsitzender des Nationalkomitees zur Umsetzung der UN-Dekade in Deutschland.
Weitere Informationen finden Sie unter www.dekade.org/datenbank/index.php

Letzte Aenderung: 17.01.2018 · Seite drucken

Sekretariat

Barbara Krümpelbeck

Raum: A 115
Gebäude A
Fon +49. (0) 4441.15 493
Fax +49. (0) 4441.15 464
Opens window for sending emailE-Mail

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr

Lieferadresse:
Fakultät II
Natur- und Sozialwissenschaften
Fach Biologie
Driverstrasse 22
49377 Vechta