Das Ergänzungsbereich Chemie der Universität Vechta, in Zusammenarbeit mit der Stadt Vechta und dem Haus der Jugend, öffnet in den Sommerferien die Türen des Chemie-Labors für Kinder zw. 7-10 Jahre.

Die Anmeldung erfolgt über das Haus der Jugend in Vechta.

Unter dem Motto "Kleine Forscher im Chemie-Labor" haben an zwei Termine jeweils 16 Kinder die Möglichkeit durch eigenes Experimentieren naturwissenschaftlichen Phänomenen auf die Spur zu kommen. Die vielfältigen Experimente werden im Rahmen eines Moduls des Bezugsfaches Chemie und Biologie erprobt und zusammengestellt. Die Kinder werden von den Studierenden betreut.

Die Zusammenarbeit des Ergänzungsbereiches Chemie der Universität Vechta mit der Stadt Vechta und dem Haus der Jugend besteht fortlaufend seit 2006.


Ansprechpartnerin:

Dr. Mihaela Jönsson
Fon +49. (0) 4441.15 251
Opens window for sending emailmihaela.joensson[at]uni-vechta[dot]de

 

 

Letzte Aenderung: 18.05.2020 · Seite drucken

Sekretariat

Barbara Krümpelbeck

Raum: A 115
Gebäude A
Fon +49. (0) 4441.15 493
Fax +49. (0) 4441.15 464
Opens window for sending emailE-Mail

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr

Lieferadresse:
Fakultät II
Natur- und Sozialwissenschaften
Fach Biologie
Driverstrasse 22
49377 Vechta