Seit 2015 kooperieren die Universität Vechta und die Katholische Akademie Stapelfeld (KAS) im Bereich der Weiterbildung. Bereits zum zweiten Mal wird nun die zweitägige Fortbildung "Singen und Musizieren mit dementiell erkrankten Menschen" durchgeführt. Angesprochen sind haupt- und ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Pflege sowie die Angehörigen Betroffener. Veranstaltungsort der Fortbildung am 4. und 5. April ist die KAS in Cloppenburg.
"Musik weckt wie kaum eine andere Aktivität die...

Weiterlesen »

Rund 90 Gäste fanden sich am Donnerstagabend, 4. Februar 2016, zur Verleihung des Höffmann-Wissenschaftspreises für Interkulturelle Kompetenz in der Aula der Universität Vechta ein. Bereits zum fünften Mal konnte die Universität den vom Reiseunternehmer Hans Höffmann gestifteten Preis verleihen. Preisträger für das Jahr 2015 ist der Heidelberger Indologe Prof. Dr. Axel Michaels. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.
In seinem ersten öffentlichen Grußwort als Präsident der Universität Vechta...

Weiterlesen »

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat im Rahmen des Förderprogramms Pro*Niedersachsen ein neues Forschungsprojekt der Universität Vechta bewilligt: Ab März 2016 läuft die dreijährige Förderung des Projekts „Sozioökonomische Vulnerabilität öffentlicher Infrastrukturen in Niedersachsen im Kontext mit Hangrutschungen – Kommunale Risikokultur, Schadenskosten und fiskalische Kostenrelevanz“. Das Projekt vereint die Erstellung und Analyse von Daten im Rahmen regionaler...

Weiterlesen »

Vom 22. bis 23. Januar 2016 war die Universität Vechta Treffpunkt internationaler AnglistInnen und ErziehungswissenschaftlerInnen: Zum Thema "The Professional Development of in-service and pre-service Primary EFL teachers. National and International Research" trafen sich über 40 WissenschaftlerInnen aus sechs Ländern, um sich über Themen der Englischlehrerbildung für den Grundschulbereich auszutauschen. Unter Leitung von Prof. Dr. Eva Wilden (Professur für Didaktik der englischen Sprache und...

Weiterlesen »

In einer Feierstunde hat die Universität Vechta am Dienstag, 26. Januar 2016, insgesamt 58 Landesstipendien für das Jahr 2015 verliehen. Die Stipendien haben eine Höhe von jeweils 500 Euro und sind finanziert aus Mitteln des Landes Niedersachsen. Sie werden an besonders leistungsstarke Studierende mit ehrenamtlichem Engagement vergeben.
Die Vizepräsidentin für Lehre und Studium, Dr. Marion Rieken, und Detlev Lindau-Bank, Mitglied der Vergabekommission, überreichten die Urkunden an die...

Weiterlesen »
< Veranstaltungen
Februar 2016
>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 1 2 3 4 5 6

01.02.2016 | 19:00 Uhr

Vortragsreihe der Vechtaer Gesellschaft für Geographie "Wassernutzung und Wasserkonflikte"

VORTRAG HEUTE ENTFÄLLT KRANKHEITSBEDINGT!!! Vortragsprogramm im Wintersemester 2015/2016<br /><br /><br />Montag, 2.11.2015<br...
mehr >>

04.02.2016 | 18:00 Uhr

Verleihung des Höffmann-Wissenschaftspreises für Interkulturelle Kompetenz

Bereits zum fünften Mal darf die Universität Vechta den <b>Höffmann-Wissenschaftspreis für Interkulturelle Kompetenz</b> verleihen....
mehr >>

05.02.2016 | 20:00 Uhr

Kabarett zum Weltfrauentag "Männer brauchen Grenzen"

Kabarettistin Tina Teubner wird in ihrem Programm von Ben Süverkrüp am Klavier begleitet. Das Kabarett wird dieses Jahr in...
mehr >>

10.02.2016

Fachtagung des Masterstudiengangs Soziale Arbeit

Auf der Fachtagung des Masterstudiengangs Soziale Arbeit der Universität Vechta präsentieren die Studierenden des dritten Fachsemesters...
mehr >>

12.02.2016

Fachtagung des Masterstudiengangs Soziale Arbeit

Auf der Fachtagung des Masterstudiengangs Soziale Arbeit der Universität Vechta präsentieren die Studierenden des dritten Fachsemesters...
mehr >>